Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Beck's Unfiltered

  • Typ Obergärig, Pils
  • Alkohol
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 54% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 3 Rezensionen

#36791

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
54%
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen
57% Avatar von Linden09
53% Avatar von eddyelch
53% Avatar von laudrup

53% Löscht den Durst von Mann und Weib

Avatar von eddyelch

"Vor dem Öffnen Flasche drehen." so steht es auf dem Etikett. Da ich Etiketten wie Gebrauchsanweisungen immer hinterher lese, habe ich also meinen Daumen auf die geöffnete Flache gehalten und gedreht. Ich mach ja, was man mir sagt. Dumme Idee. [Pause] So, das kleine Malheur ist beseitigt. Es kann losgehen.Mein liebster Arbeitskollege von allen (er freut sich, wenn ich das so schreibe) hat in seiner Jugend bei Beck's gearbeitet und schwört auf die Plörre, bevor sie gefiltert wird. Leider kommt nicht jeder ins Sudhaus. Aber nun gibt es ja ein neues Produkt von diesem tollen Weltkonzern. Mal schauen, ob er recht hat.Im Glas sieht es trotz leichter Trübung fast aus wie ein Beck's. Wie gewohnt mickrige Schaumkrone. Recht intensiver Hopfenduft. Wässriger Antrunk. Beim richtigen Beck's habe ich geschrieben, es schmeckt nach Wasser mit Hopfenaroma. Dieses Bier schmeckt nach Wasser mit Hopfenaroma und einem gaaaanz leichten Hauch von Hefe. Mit viel Phantasie. Okay, kann man trinken, wenn man seinen Männer*Innendurst löschen will. Wenigstens sind dank unterlassener Klärung keine Plastikpartikel im Bier enthalten. Wohl bekommt's!!

Bewertet am

Anzeige

53% Langweilig

Avatar von laudrup

Schwer für mich an Bieren vorbeizulaufen, die ich noch nicht getrunken habe aber eigentlich schon im Vorfeld nichts zu erwarten lassen. Ich mach es kurz, das Bier ist genau so schlecht wie das Becks Pils, da kommen noch wenigstens ein paar billige Grasnoten durch bevor es so richtig wässrig wird. Hier schmecke ich gar nichts, das Bier soll man vorher noch aufschütteln (für was auch immer).Nie wieder freiwillig

Bewertet am

57% recht würzig aber auch sehr wässrig

Avatar von Linden09

Das Neue von Beck's. Wohl ein Zwickel-Pils.

Recht helles gelb, leicht trüb steht im Glas. Der Schaum hält sich recht gut.

Es duftet angenehm sehr würzig.

Der Antrunk ist würzig, leichte Fruchtaromen sind dabei.

In der Mitte wird es malziger, auch ordentliche Wässrigkeit ist dabei.

Durchaus frisch und süffig, zum Ende aber Nichtssagend aushallend. Im Vergleich zum Beck's Pils um Welten besser, aber bis auf die angenehme Würze zum Einstieg bietet das Becks nur wässrige Frische.

Bewertet am