Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Weyermann Pumpernickelporter

  • Typ Obergärig, Porter
  • Alkohol 6.5% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 73% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 2 Rezensionen

#26728

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
73%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen
73% Avatar von Hirsch
73% Avatar von orsch
73% Avatar von Bier-Klaus

73% Rezension zum Weyermann Pumpernickelporter

Avatar von Hirsch

Leicht alkoholische Nase (Rumtopf). Im Antrunk volles Mundgefühl mit schwarzbrotiger Süße. Dazu ordentlich Lakritz und Röstaromen. Körper eher schlank. Geringe Rezenz. Im Nachtrunk nur im Hintergrund etwas blumiger Hopfen.

Einfach zu trinken, dieses alkoholhaltige Malzgetränk, weniger spektakulär als Name und Brauweise es vermuten lassen.

Bewertet am

Anzeige

73% Rezension zum Weyermann Pumpernickelporter

Avatar von Bier-Klaus

Das Porter ist dunkelbraun und blickdicht, der wenige feine Schaum fällt sofort zusammen. In der Nase leichte Röstaromen, dunkles Malz und dunkles Brot, ja man wird an Pumpernickel Brot erinnert. Der Körper ist Weyermann typisch schlank, auch wenn das Porter 6,8% ABV hat. Alle Aromen des Geruchs finden sich auch im Geschmack wieder. Die röstigen und Pumpernickel-Aromen überwiegen. Dazu kommt eine leicht säuerliche Note vom dunklen Malz. Die schlägt halt durch, weil der Körper wie schon erwähnt, zu schwach ist und zu wenig Restsüße hat, um das zu kompensieren. Ein interessantes Bier, an das Gruthaus Pumpernickel Porter kommt es nicht ganz heran.

Bewertet am