Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Unertl Alkoholfreies Weißbier (Haag)

  • Typ Obergärig, Alkoholfreies Weizen
  • Alkohol
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist hefetrüb
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 42% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 3 Rezensionen

#5658

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
F
42%
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen
64% Avatar von OGJuri
33% Avatar von Bier-Klaus
28% Avatar von Joschi

64% Karamellige Sportlerweiße

Avatar von OGJuri

Der Sommer naht und deswegen entschloss ich mich zum Kauf eines alkoholfreien Weißbieres. Da ich generell kleinere Brauereien größeren bevorzuge, entschied ich mich zum Kauf des alkoholfreien UNERTL Weißbieres. Überrascht durch die hier negativen Bewertungen verfasse ich hier meine erste Bewertung überhaupt, da ich die hiesige Meinung ganz und gar nicht teile.

Das UNERTL stammt aus Haag in Oberbayern, einem kleinen beschaulichen Stadt im bayerischen Oberland. Hervorgebracht hat die Familienbrauerei ein recht bekanntes und angesehenes Weißbier, welches u.a. häufig in Szenekneipen in München oder an touristischen Hotspots im Alpenvorland gerne angeboten wird.

Das alkoholfreie Weißbier kommt in einer dunklen NRW Flasche mit einem schönen Etikett mit dem dazugehörigen ironischen Spruch "schmeckt trotzdem" daher. Ich finde das Design gelungen und gieße das Bier in das Weißbierglas hinein. Das UNERTL erstrahlt bernsteinfarben auf meiner Terrasse mit einer satten Schaumkrone.

Der Einstieg beginnt außerordentlich süß, weißbiertypisch ohne wahrnehmbaren Hopfengeschmack, dafür kommt das Malz gut zur Geltung. Im Körper empfinden ich im Bier Maisaromen, ehe dann eine intensive, mir gut gefallende Karamellnote das Ruder übernimmt Grundsätzlich finde ich es für ein alkoholfreies Weißbier mit einem harmonischen Körper vertreten, welcher nicht zu maischig ist.

Ich empfinde das Bier spritzig und ordentlich karbonisiert. Die Säure kommt angenehm zur Geltung während man den Hopfen weder im Körper noch im Abgang spürt. Hier merke ich wieder das ausgeprägte Karamellaroma, welches mich an Werther's Original erinnert.

Die Schaumkrone des Bieres bleibt zum Glück lange bestehen, sodass es mit der schönen Farbe einen ansehnlichen Genuss beim Trinken darstellt. Weiterhin ist es auch gut süffig, wobei ich das Bier eh nur nach dem Sport trinken uns somit nur 1 Flasche konsumieren würde.

Zu bemängeln habe ich neben des Maisaromas und der Hopfenarmut den Zuckergehalt des Bieres, Zwar hat es weniger als das alkoholfreie vom Erdinger, jedoch bevorzuge ich Biere wie das Grünbacher alkoholfreie Weißbier, welche gänzlich ohne Zucker auskommen.

Als Fazit finde ich es gut gelungenes Weißbier mit einigen Schwächen. Im Vergleich zu der Konkurrenz der großen geläufigen Weißbierbrauerein aus Bayern liegt es in meinen Augen definitiv davor. Das Bier ist jedoch auch nicht billig, der Kasten lag bei 18 Euro für 20 Flaschen im lokalen Getränkemarkt. Da mich der Geschmack für den Preis nicht vollends überzeugt, wird der nächste alkoholfreie Kasten im Sommer von der Weißbiermanufaktur Grünbach geholt. Nichtsdestotrotz ist das Bier als alkoholfreie Variante empfehlenswert,

Bewertet am

Anzeige

28% Rezension zum Unertl Alkoholfreies Weißbier (Haag)

Avatar von Joschi

Hier gibt es leider einmal wenig zu sagen. War ich der Meinung, dass alkoholfreie Weißbier nicht viel anders als die großen Brüder sind, muss ich hier sagen, leider nein.

Die Optik geht noch grade. Orange-golden mit einem Farbunterschied zwischen oberen und unteren Teil des Glases, riecht das Unertl irgendwie nach Kompost.

Von Einstieg bis Abgang passt es für mich einfach nicht. Ein komischer Geschmack, den ich einfach nicht bei Bier einsortieren kann. Es erinnert alles irgendwie an Kompost. Ein süßliches Durcheinander von Aromen.

Schade, denn das Unertl Original ist ein klasse Weißbier, aber hier passt nichts zusammen.

Bewertet am

33% Rezension zum Unertl Alkoholfreies Weißbier (Haag)

Avatar von Bier-Klaus

Ich verkoste die alkoholfreien Weißbiere der Brauereien aus Haag und Mühldorf. Während das Mühldorfer nur maischig süß ist und somit mit dem Franziskaner vergleichbar, kommt beim Haager Weißbier zur Süsse noch ein Geschmack nach nasser Pappe und ist eine Klasse schlechter zu bewerten. Haager 30%, Mühldorfer 40%.

Bewertet am