Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Schneider's Helles Landbier

  • Typ Untergärig, Lager, Helles
  • Alkohol 4.9% vol.
  • Stammwürze 11.7%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 74% von 100% basierend auf 4 Bewertungen und 3 Rezensionen

#37095

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
74%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 4 Bewertungen
84% Avatar von tonne
73% Avatar von Bier-Klaus
69% Avatar von Puck
68% Avatar von Michl

69% Rezension zum Schneider's Helles Landbier

Avatar von Puck

Eine schöne klare goldgelbe Farbe mit getreidigen Aromen für die Nase. Der Antrunk ist vollmundig mit getreidigen und etwas blumigen Noten. Ein schlanker Körper und im Abgang ist dann eine dezente Hopfung zu schmecken. Insgesamt ein einfaches ordentlich gemachtes und süffiges Landbier.

Bewertet am

68% Schneiders Landbier

Avatar von Michl

Servas! 

Der Begriff Landbier weist keine konkrete Definition auf eine Sorte bzw. Charakter hin. Es unterscheidet sich meist von Gebiet zu Gebiet und dessen Prägungen. Oft wird es aber mit einfachem Bier assoziiert.
 
Nun endlich zum Bier!  
Vollbier, Lager/Helles, 11.7p, 4.9%  
Optik: strohgelb bis hellgold ohne Trübung mit mittlerer Schaumkrone. 
Geruch: getreidig und leicht grasig-fruchtig. 
Mundgefühl: prickelnd und leichter bis mittlerer Körper  
Geschmack: recht unkompliziert anfangs malzig leicht fruchtig-zirtonig-süß aber mit Getreidigen Körper.
Am End' klassische leichte herbe.  
Bier ist zwar leicht trocken geprägt aber die Süffigkeit ist hoch. 
  
Fazit:  
Schlichtes Helles mit super passenden, traditionellen Ettikett.
Was will man mehr.. 

Bewertet am

73% Rezension zum Schneider's Helles Landbier

Avatar von Bier-Klaus

2. Verkostung vom Fass 2021:
Getreidiger Geschmack aber ohne den süßen Einduck, den es aus der Flasche hatte. Den gravierendsten Unterschied macht der Nachtrunk. War es aus der Flasche noch indifferent und minimal herb, so ist die Fassversion deutlich herber und man schmeckt die tolle Aromatik von frischem, kräuterigem Doldenhopfen.
70%

1. Verkostung aus der Flasche 2021:
Schneider Helles Landbier 4,9% ABV. Ein Freund hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass der Weissbräu Schneider jetzt auch ein Helles hat und gleich einen Kasten mitgebracht. Also geht es bei Schneider in Kelheim zum Teil weg von dem was man kann hin zum Trend Helles Bier. Goldgelb und blank mit sahnig dichter Blume. Es riecht nach Getreide. Der Einstieg beginnt gut gespundet und vollmundig. Es schmeckt auch nach Getreide, zum Glück nicht so unrund und auseinanderfallend wie viele andere getreidige Biere. Getreide, auch fruchtiges grünes Getreide, ansonsten kommt nichts mehr vom Malzapparat. Der Nachtrunk bringt dann noch eine leichte Herbe an den Gaumen ohne dass ich ein bestimmtes Hopfenaroma bemerken würde.
60%

Bewertet am