Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Meinels heller Doppelbock

  • Typ Untergärig, Heller Doppelbock
  • Alkohol 8% vol.
  • Stammwürze 18%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagen 2 Benutzer

Bewertet mit 79% von 100% basierend auf 2 Bewertungen und 2 Rezensionen

#9126

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
79%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen
80% Avatar von CaptainFriendly
79% Avatar von WeinArte

80% Bockbierzeit! Die dritte Flasche

Avatar von CaptainFriendly

Was will man groß schreiben, wenn man ein Tragerl mit sechs Flaschen Bock (halt, eins war ein IPA) entführt, die alle im grünen Bereich liegen? Beim Meinel Doppelbock kann man zumindest abermals auf den European Beer Star in Silber in der Kategorie German-Style Doppelbock Hell aus den Jahren 2015 und 2016 hinweisen.

Der "helle" Doppelbock ist immerhin kupfern, der Schaum zerfällt leider wieder sehr schnell. Der Duft ist stark malzig, bis zu diesem Zeitpunkt könnte das Bier noch als Märzen durchgehen. Der Antrunk fällt sehr würzig aus, gibt aber kaum einen Hinweis auf die Stärke des Gebräus, selbst das wärmende Gefühl vieler - auch "schwächerer"- Bockbiere bleibt aus. Im Abgang findet sich sogar noch eine in dieser Form nicht zu erwartende Fruchtigkeit.

Der helle Doppelbock vom Meinel ist sehr lecker, allerdings beschleicht mich der Verdacht, daß man das geschmacklich mit ein paar Umdrehungen weniger hingekriegt hätte. Sei's drum, das Ergebnis zählt!

Bewertet am

Anzeige

79% Rezension zum Meinels heller Doppelbock

Avatar von WeinArte

Der helle Doppelbock von Meinel liegt golden im Glas. Der Schaum erscheint fest, macht sich aber relativ schnell vom Acker. An der Nase finden sich schöne Malz- und Frucht-Aromen (Anklänge von Melonen). Das Bier liegt vollmundig am Gaumen und bringt kräftige Geschmacksaromen, eine feine Süße und ein herrliches Marzipan-Aroma innerhalb eines Augenblicks zur Geltung. Alles sehr ausgewogen. Der Abgang sehr schmackhaft und feinherb.

Bewertet am