Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Main Seidla Craft Brown Ale

  • Typ Obergärig, Brown Ale
  • Alkohol 6.2% vol.
  • Stammwürze 15.5%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 48% von 100% basierend auf 2 Bewertungen und 2 Rezensionen

#32442

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
F
48%
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen
54% Avatar von Hirsch
43% Avatar von Bier-Klaus

54% Rezension zum Main Seidla Craft Brown Ale

Avatar von Hirsch

Das Brown Ale aus Breitengüßbach ist schon in der Nase sehr ungewöhnlich. Am Anfang ganz leicht estrig, dann mächtige Malzdüfte, die schwer in Richtung Lakritze und dann versus rote Beeren gehen. Gegen eine Lampe gehalten, ist das Bier blickdicht schwarzbraun mit feinem Kaffee-Crema-Schaum.
Der Antrunk ist ebenfalls extrem in seinem Hin- und Herspringen zwischen Schwarzbrotrinde, Schokolade, Rauch und Frucht. Dazu Zitrusnoten, die mir dann fast ein bisschen viel sind, weil sie einen Hang zu einer Art Spezi-Geschmack haben.
Das eher grob karbonisierte Bier wirkt trotz 6,2% vol. schlank. So ist im Mittelteil eher das CO² tonangebend. Der Nachtrunk bewahrt viel Röstaromen. Da ist mehr verbrannte Brotunterseite als Hopfen.

Fazit: Eine wilde Mischung. Mir etwas zu wild.

Bewertet am

Anzeige

43% Rezension zum Main Seidla Craft Brown Ale

Avatar von Bier-Klaus

Das Brown Ale ist schwarzrot in der Farbe und blank, es wird bedeckt von einer stabilen, feinporigen Blume. Das Ale hat einen extremen Lakritz-Geruch und auch -Geschmack. Es hat einen recht vollen Körper mit etwas Restsüße aber neben der Lakritze schmecke ich nur angebranntes Malz. Das ist nicht meins.

Bewertet am