Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Argus 16 Strong Original

  • Typ Starkbier
  • Alkohol 7% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 65% von 100% basierend auf 9 Bewertungen und 7 Rezensionen

#32585

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
65%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 9 Bewertungen
78% Avatar von eddyelch
76% Avatar von LordAltbier
76% Avatar von CaptainFriendly
73% Avatar von Bieromane
70% Avatar von ElftbesterFreund
61% Avatar von I.M.C.M.
60% Avatar von Puck
48% Avatar von durchloescher
43% Avatar von Bier-Klaus

48% leider nichts herausragendes

Avatar von durchloescher

Habe dieses Bier im Rahmen einer Lidl-Craftbier-Aktion gekauft. Leider abgefüllt in Einwegflaschen und in der Zutatenliste finden sich Hopfenerzeugnisse.

Das Optische ist ansprechend: vielversprechende dunkle Farbe und eine stabile Krone. Bitterstoffe kommen etwas durch und man merkt beim trinken durchaus den erhöhten Alkoholgehalt. Leider fehlt allerdings das Hopfenaroma. Insofern insgesamt eher enttäuschend, hätte mir mehr erhofft.

Bewertet am

Anzeige

61% Rezension zum Argus 16 Strong Original

Avatar von I.M.C.M.

Neulich im Lidl; Eigentlich wollte ich nur Tomaten, Schnittkäse und Eier. Die Eier habe ich vergessen. Hehe. Dafür ein fanden sich dann vier Flaschen Bier von mir bisher völlig unbekannten Marken in meinem Einkaufswagen - je zwei aus Irland und zwei aus Tschechien. Ob es die Marken auch jenseits der anscheinend regelmäßig stattfindenden Lidl-Bierspezialitäten-Aktionen irgendwo angeboten werden, weiß ich nicht. Das "Argus 16 Strong Original" ist jedenfalls eines von denen aus Tschechien. hier ist eines von deben aus Tschechien. Kostenpunkt 59¢. Es schient sich sich um ein dunkles Bockbier zu handeln. Wenn die "16" im Namen hier für die Stammwürze steht, dann dürfte diese zwischen  16,0 und 16,9°P betragen. Daraus werden dann jedenfalls 7 vol-% Alkohol. p { margin-bottom: 0.25cm; line-height: 115%; background: transparent }Das "Argus 16 Strong Original" hat eine dunkelbraune Farbe. Es baut eine etwa 1 cm hohe, grobporige und nicht besonders langlebige Schaumkrone auf. Das Bockbier riecht süß, malzig und fruchtig. Der Antrunk ist jedoch eher trocken, sehr brotig und stark röstig. Die Fruchtnote und die Süße kommen dann jedoch im Mittelteil zum Tragen. Das ist interessant, denn oft ist es ja gerade anders herum. Der Abgang ist zwar eher verhalten, lässt aber noch eine mäßige Bitter-Note und ein schwaches Kaffee-Aroma erkennen.

Bewertet am

60% Rezension zum Argus 16 Strong Original

Avatar von Puck

Im Glas eine schöne rotbraune Farbe und ein paar Röstmalze in der Nase. Der Antrank ist mäßig rezent mit ein paar Röstmalzen und und einer sehr dezenten frisch-fruchtigen Säuerlichkeit. Dem schlanken Körper folgt ein recht malziger Abgang , der leider etwas durch die Hopfenbttere geschmälert wird. Der Alkohol ist gut eingebunden.

Bewertet am

78% Süffig und lecker

Avatar von eddyelch

Dunkelbraun, nicht ganz blickdicht. Kleine mittelfeinporige sämige Schaumkrone. Zieht sich recht rasch zurück. Angenehmer Malzduft, fast wie ein Malzbier. Antrunk erfrischend und spritzig. Malziger Geschmack mit dezenten Noten von Kaffee und Toffee. Etwas wässrig, dadurch aber auch sehr süffig. Bei 7 Vol. % durchaus gefährlich. Im Abgang legen sich leicht säuerlich-bittere Geschmacksnoten auf Zunge und Rachen.

Das Bier kommt nicht mit der von mir erwarteten dunklen Seele daher. Es wirkt frisch und ist gut trinkbar. Durchaus lecker.

Bewertet am

43% Rezension zum Argus 16 Strong Original

Avatar von Bier-Klaus

Lidl Beute mit 16P und 7% ABV.
Dunkelbraun mit orangen Reflexen und wenig beigem Schaum. Fruchtiger Geruch, mittlerer Körper. Im Geschmack wenig bitteres Malz, leichtes Fruchtarome und sehr wenig Hopfen im Abgang.
Fazit: viel Alkohol, wenig Geschmack.

Bewertet am

76% Ein bockiger Tscheche

Avatar von CaptainFriendly

Auch dieses Starkbier habe ich wie das Argus 11, das im Nachhinein etwas zu schlecht wegkam (die zweite Flasche schmeckte mir deutlich besser als die erste), bei der Lidl-Craftbier-Aktion erbeutet.

Das Argus 16 Strong Original ist dunkel und lässt bereits im Antrunk eine karamellige Süße auftrumpfen, dem der Hopfen erst nach einiger Zeit mit einer feinen Herbe entgegensteuert, was das Bier zu einem schönen, runden Erlebnis macht.

Alkoholische Noten bleiben weitgehend außen vor, als Franke würde ich das Argus 16 einfach als einen schönen, süffigen Bock durchgehen lassen.

Bewertet am

76% Nicht schlecht!

Avatar von LordAltbier

Der Antrunk ist hopfig-spritzig, ganz fein-säuerlich und man erkennt etwas Röstmalz. Der Mittelteil ist ähnlich wie der Antrunk mit dem Unterschied dass das Röstmalz hier etwas kräftiger ist. Der Abgang ist kräftig röstmalzig, man erkennt eine deutliche Kaffee-Note und auch eine feine Bitternis. Fazit: Dieses Starkbier ähnelt einem Stout, mir schmeckt es recht gut.

Bewertet am