Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Weyermann Hazy Daisy

  • Typ Fruchtbier, Ale
  • Alkohol 4.7% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 83% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#37225

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
83%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
83% Avatar von Hirsch

83% Rezension zum Weyermann Hazy Daisy

Avatar von Hirsch

„Food Pairing“ einmal anders: Nach dem Einkochen von Renekloden-Konfitüre (oder, wie man etwas prosaischer im Fränkischen sagt: Ringlo-Marmelad), belohne ich mich mit dem passenden Feierabendbier: Dem Hazy Daisy aus der Weyermann Versuchsbrauerei, gebraut mit Dinkelmalz und ... Aprikosenpüree.

Daher ist es natürlich kein Bier, sondern ein alkoholhaltiges Malzgetränk.

Schaum: schön sahnig-fest und feinporig
Farbe: orangegolden, stark hefetrüb
Geruch: nach tropenfruchtiger Kalthopfung

Der Antrunk ist sommerlich-leicht; das Malz ist schön samtig mit Noten von Vanille und frisch in Milch eingeweichten Cornflakes. Dem vollendeten Entspannungs-Genuss steht leider ein bisschen die grobe Karbonisierung im Weg. Im Mittelteil kommen ganz unterschwellig die Aprikosenaromen dazu, zart und fast blumig. Das fühlt sich fruchtig-fröhlich im Mund an. Die Süße ist nicht übertrieben, sondern passt genau, um das Malzgetränk sehr süffig zu machen.

Nachtrunk: Eine gelungende Mischung aus fruchtiger Säure und Bittere beendet den Trunk. Schön, wie beides ineinander übergeht und sich ergänzt.

Fazit: Fruchtig-fröhlich! Eine Trinkempfehlung sei hiermit ausgesprochen.

Bewertet am

Anzeige