Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Schloss Export

  • Typ Untergärig, Export
  • Alkohol 5.4% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagen 2 Benutzer

Bewertet mit 65% von 100% basierend auf 6 Bewertungen und 5 Rezensionen

#23370

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
65%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 6 Bewertungen
78% Avatar von Pilsgott
78% Avatar von MythosMan
73% Avatar von LordAltbier
60% Avatar von laudrup
54% Avatar von Snareler
50% Avatar von fraba

60% Gar nicht mal so schlecht

Avatar von laudrup

Nach dem Berliner Pilsner von gestern kann ja eigentlich nichts mehr schiefgehen.Der erste Blick auf die Dose war gleich positiv denn die Angaben hier sind wohl etwas veraltet, mein Bier kommt aus Maxhütte-Haidhof/Bayern und kommt mit 5.2% aus - so schlecht wird das schon nicht sein. Farblich sattes Gold und eine ziemlich kleine, schnell sterbende Krone. Die Kohlensäure sprudelt an der Stelle schon ziemlich.In der Nase brotig, strohig und eine, zumindest für mich, undefnierbare Fruchtnote. Insgesamt aber sehr angenehm! Der Antrunk ist ziemlich flach aber auch weich und unkompliziert. Im Körper wird es dann kräftiger, das Malz gibt alles und hat auch hier 1-2 Nuancen, die ich so nicht definieren kann. Hopfig wird es zum Ende hin mit einer eher säuerlichen Begleitung. Der Abgang ist dann leider wirklich schwach, im Wechsel überlagern sich die Aromen und es wirkt hier sehr pappig, muffig und auch süß. Für 29c/0,5 Dose von Netto gekauft. Empfehlen würde ich es nur bedingt aber dieses Bier kann man ohne Probleme trinken! Wenn ich Student oder Hartzer wäre, wäre das mein Bier!

Bewertet am

78% Wow, echt ein gutes Bier.

Avatar von MythosMan

Man ist bei Discountbier ja immer etwas voreingenommen...ich meine, bei 25c die 0,5er Dose? Wie soll das gehen?
Das Schloss Export von Netto, ist, wie ich gerade sehe von der Darguner Brauerei, ein echt tolles Bier...da kommt echt was rüber.
Ich bin ja eh schon Fan der Brauerei und ihrem Darguner Pilsener. Daher war ich überrascht, als ich danach recherchierte..gut, Darguner Pils ist auch im kostengünstigen Sektor anzusiedeln.
OK, nun zur Sache:
Im Antrunk ergeben sich Nuancen von vollmundiger, frischer Würze, der Körper gestaltet sich etwas bitterer & fruchtig vergoren, eine dezente Apfelnote...
Im Abgang wirds leider etwas pelzig, aber sehr getreidig, würzig...schreibe ich hier echt über Schloss Netto Export?
Man mags kaum glauben...Leute seid nicht gleich so vorurteilsbehaftet, das ist ein echt tolles Bier und unwissentlich, schön gekühlt im Glas, kippt man das locker den Schlund runter-

Bewertet am

54% Ist trinkbar

Avatar von Snareler

Optisch recht gewöhnlich. "Normale" Farbe mit einer nicht lange beständigen Krone.
Der Einstieg beschert einem würzigen, dunklen Malzgeruch. Geschmacklich dann sehr frisch durch die Kohlensäure. Würzig-malzig wie sichs für ein Export gehört, ohne dabei besonders gut oder schlecht zu sein.
Leider versaut den eigentlich guten Körper dann eine metallische Billigbier-Note, trotzdem nicht übel. Bei dem Preis muss man ja zwangsläufig mit Einbußen irgendwo rechnen.
Der Abgang dann erst malzig süß, dann hopfig, aber nicht sehr bitter oder herb. Relativ Standartmäßig, aber ok. Ein mir undefinierbarer Geschmack kommt noch durch, aber dr stört im Bierkontinuum nicht sonderlich.

Ich finde, dieses Bier kann bei Geldknappheit (wie bei mir gerade lel) durchaus getrunken werden. Da schneiden andere Discounter und auch Markenbiere schlechter ab, auch wenn diese nichtmal aus der Dose kommen.
Daher Prost und einen Wunderschönen wünsch ich noch!

Meddl

Bewertet am

78% Überrascht!

Avatar von Pilsgott

Ich habe mir mal erlaubt dieses Bier der unteren Preiskategorie zu genehmigen. Ich hatte auch keine großen Ansprüche weil ich mir dachte da kann man nichts erwarten. Doch ich war sehr überrascht! Das Bier hat eine ordentliche Farbe, es ist malzig und der Antrunk ist leicht würzig. Im Abgang ist das Bier recht weich und malzig. Mein Fazit ist daher: Es ist ein rundes, süffiges Bier was man immer gut trinken kann und in dieser Preisklasse absolut Top ist! Trinke ich gerne wieder!

Bewertet am

73% Schmeckt!

Avatar von LordAltbier

Der Antrunk ist fein-würzig aber auch recht malzig und somit auch recht weich. Der Abgang ist malzig-weich aber man erkennt auch eine leichte, feine Wüze. Fazit: Süffiges aber dennoch recht kräftiges und vollmundiges Bier. Kann man gut trinken, gerne wieder!

Bewertet am