Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Rostocker Zwickel Naturtrüb

  • Typ Untergärig, Zwickel/Kellerbier
  • Alkohol 4.9% vol.
  • Stammwürze 11.3%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer
#30314

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
F
46%
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 5 Bewertungen
73% Avatar von Westfale
46% Avatar von Bert
44% Avatar von I.M.C.M.
42% Avatar von Wursti
24% Avatar von ppjjll

73% Gut gelungen aber ohne Besonderheiten

Avatar von Westfale

Das Rostocker Zwickel hat eine schneeweiße, mittelhohe Schaumkrone. Sehr lange hält sie sich nicht. Außerdem sind viele Kohlensäurebläschen sichtbar. Das Bier hat eine leuchtend goldgelb-orange Farbe und eine leichte Trübung.
Der Geruch ist frisch, herb, im Hintergrund malzig und säuerlich und weist außerdem Zitrusnoten auf.
Der Geschmack des Zwickels ist ausgewogen. Der Mittelteil ist vor allem malzig-getreidig. Der Abgang ist säuerlich und leicht herb. Dadurch erinnert der Abgang an bittere Orange oder auch Orangenschale.
Die Kohlensäure ist ebenfalls ausgewogen und feinperlig. Das Rostocker Zwickel ist ein durchaus süffiges Bier. Es überrascht nicht mit besonderen oder exotischen Geschmacksnoten, dennoch ist es in seiner Einfachheit gut gelungen. Insgesamt ist das Bier ausgewogen. Säure, Bitterkeit und Malzigkeit sind in etwa gleichwertig vorhanden. Schön ist auch der Geruch. Ein einfaches und trotzdem schönes Bier.

Bewertet am

24% Ohje, wenn das Zwickel schon so schmeckt

Avatar von ppjjll

Normal finde ich Zwickelbiere selbst von Massenanbietern recht ansprechend. Das Rostocker hingegen hat nichts zu bieten. Die Optik kann noch am meisten punkten, sieht hell leicht trüb aus. Es riecht leicht waldig harzig, geschmacklich bitterer Essig, wo manchmal harzige Süße durchkommt.

Bewertet am

42% Rezension zum Rostocker Zwickel Naturtrüb

Avatar von Wursti

Hellgelb und leicht getrübt liegt das Zwickel im Glas. Es baut eine ordentlich haltbare Blume mit gemischter Porengröße auf. Ich rieche leichte grasige Noten, etwas Krautiges und eine gewisse Karamellsüße. Der Geschmack hat hier wenig hinzuzufügen. Es ist ein sehr leichtes, aber auch süffiges Bier mit sehr kurzem, leicht herben Abgang.

Bewertet am