Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Reininghaus Märzen

  • Typ
  • Alkohol 5% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 59% von 100% basierend auf 5 Bewertungen und 3 Rezensionen

#5229

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
59%
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 5 Bewertungen
66% Avatar von Hobbytester
63% Avatar von Bier-Klaus
59% Avatar von MichaelF
54% Avatar von goldblumpen
53% Avatar von Bier-Sven

63% Rezension zum Reininghaus Märzen

Avatar von Bier-Klaus

Am heutigen Test Abend werden mitgebrachte Biergeschenke verkostet. Das erste Bier ist das Reininghaus Märzen mitgebracht von meinem Arbeitskollegen Markus. Reininghaus gehört zur Brau Union Österreich, dem größten Bierkonzern unseres Nachbarlandes, der zu Heineken gehört. Wie schon öfters erwähnt ist das österreichische Märzen unserem Hellen Bier sehr ähnlich.

Das Reininghaus Märzen hat 5 % ABV. Die Farbe ist goldgelb und glanzfein, der Schaum sehr fein aber nicht stabil. Es riecht intensiv nach Getreide, was mir nicht so behagt. Die Getreide Aromen finden sich auch im Geschmack wieder, allerdings nicht so unrund wie befürchtet sondern ganz harmonisch eingebunden und recht fruchtig, womit ich natürlich Getreidefrucht meine. Der Körper ist mittel vollmundig, die Kohlensäure ziemlich stark dosiert. Neben den fruchtigen Getreide Aromen kommt im Nachtrunk eine gute Hopfenbittere zum Tragen, die nach klassischem Hopfen schmeckt, allenfalls leicht blumig ist. Entweder ist das Reininghaus ein süffiges Bier oder ich habe einfach Durst.

Bewertet am

Anzeige

53% Zu wenig...

Avatar von Bier-Sven

... die Säure im Vordergrund und ansonsten keine nennenswerten Highlights. Nicht mein Ding.

FAZIT: Damit kann ich nichts anfangen.

Bewertet am

66% Rezension zum Reininghaus Märzen

Avatar von Hobbytester

Malzig und hopfig ist das Reininghaus Märzen im Geruch und im Antrunk. Der Abgang verläuft ganz überzeugend, das Bier ist würzig, pfeffrig und bitter, hinzu kommen röstige und pikante Noten. Der Bierkörper ist harmonisch ausbalanciert, Hopfen- und Malznoten befinden sich in einem sehr guten, stark betonten Spektrum. Ein ganz interessanter Sauergeschmack ist vorhanden, daneben geht es aber eben auch bierig zu. Gelbe Farbe trifft auf mittelmäßig lang bleibenden Schaum. Der Würzgeschmack sorgt in seiner Ausprägung für ein süffiges Bier. Die Bitterkeit tritt in Kombination mit der Säure sehr überzeugend auf. Das Reininghaus Märzen verfügt über genügend Kohlensäure.
Fazit: „Helles genießen einmal anders“ – Das könnte ein passender Werbeslogan für dieses Bier sein, das herb und leicht sauer daherkommt. Es weiß durchaus zu gefallen, vielleicht gerade wegen dieser Eigenheiten.

Bewertet am