Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Greifenklau Zwickelbock Bru-1

  • Typ Untergärig, Heller Bock
  • Alkohol 6.7% vol.
  • Stammwürze 16.2%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 83% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#32173

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
83%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
83% Avatar von Bier-Klaus

83% Rezension zum Greifenklau Zwickelbock Bru-1

Avatar von Bier-Klaus

„Stärk antrinken“ in Bamberg. Den Greifenklau Zwickelbock gibt es 2018 in 15 Varianten. Das Grundbier hat 16,2 Plato Stammwürze und 6,7% ABV Alkohol. Alle Varianten wurden mit dem gleichen Hopfen gebittert und mit 2 Gramm/Liter vom angegebenen Hopfen gestopft.

Die erste Variante wurde mit BRU-1 gebraut, der kommt aus USA und soll Aromen von Ananas und Steinobst ins Bier bringen. Die Farbe ist goldgelb und leicht trüb mit sehr wenig feinem weißen Schaum. Es riecht sehr wenig, nur ganz leicht fruchtig. Es hat einen sehr vollen und sehr ruhigen Körper, der Geschmack bietet leichte Getreide Aromen, vom Hopfen ist es gut herb. Beim Hopfengeschmack wechseln sich erdige Aromen mit bitteren Kräutern wie Wermut ab. Dazu kommt ein fruchtiger Geschmack von reifem Obst ohne Säure so wie Reife Birne. Die Süße schmeckt nach Waldhonig, denn der hat auch noch leicht harzige Noten. Dieses Bier kann man gar nicht mit einem normalen hellen Bock vergleichen, denn es hat fast keinen Getreide-Geschmack, wenig Honigsüße und ist gehopft wie ein IPA. Super.

Bewertet am

Anzeige