Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Greene King IPA

  • Typ Obergärig, India Pale Ale
  • Alkohol 3.6% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 35% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 2 Rezensionen

Dieses Bier wurde mit folgenden Tags versehen:

  • Challenger-Hopfen
  • First-Gold-Hopfen
  • Kristallmalz
  • Pale-Ale-Malz

Speiseempfehlungen / Food pairing:

  • Curry
  • mexikanische Küche
  • würzige Gerichte
#6313

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
F
G
35%
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen
43% Avatar von Bier-Klaus
40% Avatar von ElftbesterFreund
24% Avatar von Micha

43% Rezension zum Greene King IPA

Avatar von Bier-Klaus

Die Lidl Testbiere müssen weg, also fangen wir mit dem Greene King IPA an. Wobei ein Bier mit nur 3,6% ABV per se kein IPA sein kann. Das Gebräu fließt bernsteinfarben und blank ins Glas, dort bildet sich wenig feiner Schaum. Ich rieche fruchtigen Apfel und süßes Karamell. Der Körper ist sehr dünn, wie sollte es auch anders sein bei 3,6% ABV. Der Wassergeschmack wird aufgepeppt von minimalen Aromen des Karamellmalzes, die wie verstreute Inseln eines Atolls auf dem wässrigen Ozean schwimmen. Der Nachtrunk endet minimal bitter ohne jegliches Aroma. So ein Bier als IPA zu bezeichnen ist eine grenzenlose Frechheit. Selber schuld, was kaufe ich auch bei Lidl Bier ein.

Bewertet am

Anzeige

24% Rezension zum Greene King IPA

Avatar von Micha

Der König ist tot... und sollte es in diesem Fall auch besser bleiben!
Dieses Bier ist eine wahrhafte Beleidigung für alles, was sich IPA nennen darf.
Die 3,6%vol Alkohol fallen wohl auch eher unter die Kategorie: Lightbeer
Dem Bier fehlt eigentlich Alles: Farbe, Kohlensäure, Körper, Geruch, Geschmack. Was dagegen außreichen vorhanden ist: Diacetyl (klassisches Fehlaroma nach ranziger Butter, entstehend aus unzureichender Lagerung). Von Hopfenaromen keine Spur.

Ich habe die komplette Flasche nach nur 3 Schlücken weggekippt -NEXT!

Bewertet am