Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Great Divide Yeti Imperial Stout

  • Typ Imperial Stout
  • Alkohol 9.5% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagen 2 Benutzer

Bewertet mit 87% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 3 Rezensionen

#27576

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
87%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen
92% Avatar von Orval
91% Avatar von CaptainFriendly
79% Avatar von dreizack

91% Yeti, da stapft er!

Avatar von CaptainFriendly

Hm, beim Great American Beer Festival 2005 und 2009 Silber und 2008 Bronze gewonnen, da würde mich mal interessieren, welches Imperial Stout den Yeti jeweils um das Gold gebracht hat, der für mich himalajahoch über den meisten anderen Stouts steht. Auch den Yeti habe ich im Rahmen der Brau-Beviale Kickoff-Party im Bäckerhof gekostet (ja, gut, gekostet hat er auch!). Das Imperial Stout wird zu gegrillten Steaks, gratinierten Rosmarinkartoffeln, blauem Roquefort-Käse und Crème Brulée empfohlen - und ich Doldi trinke ihn mit seinen 9,5 Vol.-% ohne vernünftige Unterlage...

Der Yeti von Great Divide ist blickdicht schwarz und läuft zäh wie Motoröl ins Glas und bildet dort festen, karamellbraunen Schaum. Der Duft lässt offen, ob einen ein espresso- oder eher ein schokoladenlastiges Bier erwartet, wie es bei vielen intensiv röstmalzigen Bieren der Fall ist. Im Antrunk entscheidet es sich deutlich für eine Halbbitterschokolade, die sich umgehend am Gaumen festsetzt und auch bis zum Abgang nicht mehr loslässt. Im Hintergrund ist freilich schon zu erahnen, daß hier üppig Alkohol im Spiel ist, aber egal...

Der Yeti ist auf jeden Fall eines der besten Imperial Stouts von Welt, nur die Süffigkeit ist halt nicht mehr in DEM Maße gegeben, daß man gleich noch ein Zweites ordern will...aber das lag ja sicher auch nicht in der Absicht des Brauers.

Bewertet am

Anzeige

92% Espresso in Bierform

Avatar von Orval

Ufff - das ist brutal. Sieht aus wie Espresso, schmeckt wie Espresso (allerdings ohne Zucker), riecht wie Espresso, selbst die kräftige Krone ist kaffeebraun.
Das ist ein echtes Imperial Stout aus Denver/Colorado für 'echte Männer'. Wer davon mehr als zwei schafft, muss ein Holzfäller sein.
Ich findes es super, mehr als eins geht aber garnicht.
Empfehle es als so eine Art Nachtisch nach einem blutigen Steak mit Baked Beans...

Bewertet am

79% Rezension zum Great Divide Yeti Imperial Stout

Avatar von dreizack

Schwer, ölig, rabenschwarz.
Massive Lakritz- und Kaffee-Röstaromatik, dazu gibt's eine volle Hopfenladung mit dezenten Zitrusnoten und Pinie.
Auf die Distanz einer vollen Flasche ganz schön heftig.

Bewertet am