Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Geuze Mariage Parfait

  • Typ
  • Alkohol 8% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 86% von 100% basierend auf 2 Bewertungen und 2 Rezensionen

#8469

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
86%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen
91% Avatar von Bier-Klaus
81% Avatar von LordAltbier

81% Rezension zum Geuze Mariage Parfait

Avatar von LordAltbier

Jahrgang 2012
Der Antrunk ist fein-säuerlich und ordentlich spritzig, es erinnert hier an halbtrockenen Sekt, man erkennt ein sehr feines Apfel-Aroma. Der Mittelteil ist recht sauer und sehr trocken, das Apfel-Aroma ist hier intensiver und es erinnert an trocken Cider/hessischen Apfelwein. Der Abgang fein-säuerlich und auch fein-süßlich, man schmeckt ein feines, liebliches Apfel-Aroma und es erinnert hier schön an Cider. Zwischenzeitlich erkennt man sehr feine Holzfass-Noten im Hintergrund. Fazit: Ein interessantes Bier, gefällt mir!

Bewertet am

Anzeige

91% Münchner Bierinseln 2015

Avatar von Bier-Klaus

Nach dem Camba Oak Aged Cherry Ale stand mir der Sinn nach mehr sauren Bieren. Die Geuze hat eine kleine Blume, die sofort verwelkt, kein Wunder bei dem Alkohol und der Säure. Die Farbe ist goldgelb bis orange mit viel Trubstoffen. In der Nase saure und etwas bittere Noten wie Gerbsäure, das kommt vom Holzfass.

Es folgt ein extrem ruhiger, saurer und staubtrockener Antrunk. Die Säure ist aber nicht unangenehm sondern schön harmonisch und es ist noch etwas Restsüße vorhanden, die die Säure einwickelt wie ein Daunenbett. Ich kriege mich kaum ein vor Begeisterung, weil ich selten so etwas Perfektes getrunken habe.

Das beste daran ist, dass ich davon noch eine große Flasche im Keller habe. Die hat ein MHD bis 2034! und wird erst beim nächsten großen Anlaß getrunken.

Bewertet am