Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Corsendonk Dubbel Kriek

  • Typ Fruchtbier
  • Alkohol 8.7% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur liegt bei 4-6°C
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 68% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 3 Rezensionen

#34225

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
68%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen
73% Avatar von Bier-Klaus
70% Avatar von Dr.Lovely
61% Avatar von Stefan1203

70% Dunkelrotes belgisches Kirschbier

Avatar von Dr.Lovely

Kirsch- oder Kriekbiere haben in Belgien Tradition. Dabei werden die Kirschen im Brauprozess mit vergoren, nicht wie bei "Wäldches", was im Prinzip ein Biermischgetränk ist. Das Bier schäumt sehr hoch auf, die Krone ist hellrötlich, fast weiß. Deutlicher Kirschduft erreicht die Nase, der Antrunk ist süßlich und stark fruchtig. Tatsächlich schmeckt das Bier eher nach Brause als nach Bier, was es allerdings zu einem guten Durstlöscher macht. Man sollte aber besser keinen deutlichen Biergeschmack erwarten, dann könnte man enttäuscht sein. Generell aber nicht unlecker. Durchaus einen Test wert.
Prädikat: gut trinkbar

Bewertet am

61% Kirschbrause Bier - weniger wäre mehr

Avatar von Stefan1203

Dunkerote Farbe. Es sprudelt sehr.
Kräftiger Geschmack. Im Duft schon sehr nach Kirscharomen.
Vollmudig, aber jeder Schluck fängt deutlich besser an als er aufhört, da die Kirschbrause vor allem im Abgang rausschmeckt.

Fazit:
Süffig, gut trinkbar, aber weniger Kirschgeschmack wäre deutlich besser gewesen.

Bewertet am

73% Rezension zum Corsendonk Dubbel Kriek

Avatar von Bier-Klaus

BBST#8: Es riecht intensiv nach Kirschbrause, Kirschlutscher und Erdbeer-Sahne-Bonbon und hat eine dunkelrote Farbe wie Amarena Kirschen. Der Einstieg beginnt stark sprudelig und sehr vollmundig. Im Geschmack künstliche Fruchtaromen, vor allem Kirschen, wie schom beim Geruch beschrieben. Sehr hopfig herb im Nachtrunk für ein Kriek. Als Fruchtbierfan drücke ich hier mal beide Augen zu.

Bewertet am