Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Zötler Bier Korbinian Dunkel

  • Typ Untergärig, Dunkles
  • Alkohol 5.1% vol.
  • Stammwürze 12.8%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Hefetrüb
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 72% von 100% basierend auf 11 Bewertungen und 6 Rezensionen

#1793

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
72%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 11 Bewertungen
81% Avatar von Linden09
80% Avatar von madscientist79
78% Avatar von Chris
78% Avatar von HansJ.
75% Avatar von JimiDo
73% Avatar von Daniel McSherman
73% Avatar von kucki
69% Avatar von Schwarzer Kater
65% Avatar von Puck
63% Avatar von Tobieras
53% Avatar von Bier-Klaus

81% sehr vollmundiges Münchner Dunkel

Avatar von Linden09

Recht dunkles braun steht im Glas, der Schaum ist beige, die Krone hält sich gut.

Malzige Noten wandern in die Nase, diese sind aber eher sanft,

Der Antrunk ist säuerlich-fruchtig, schnell kommt eine ordentliche Portion Schokolade, schöne Malzaromen.

Erinnert fast an ein Stout, das Dunkle hallt dann sanft aus, mit ähnlichen Aromen wie im Einstieg, leicht säuerlich-fruchtig nach Beerenfrucht. Etwas Getreide ist auch dabei.

Insgesamt sehr vollmundig, ohne zu überheblich zu wirken. Schön, dass Wässrigkeit (wie bei einigen Dunklen) überhaupt keine Rolle spielt.

Bewertet am

Anzeige

75% Rezension zum Zötler Bier Korbinian Dunkel

Avatar von JimiDo

Dunkelbraun mit bräunlicher Schaumkrone. So steht das Korbinian Dunkel mit seiner Stammwürze von 12,5° P und 5,2 % ABV im Glas. Malzige und röstige Aromen sind mit der Nase wahrnehmbar. Das Bier ist sehr würzig, sehr süß und auch die auf der Flasche benannten Kaffee- und Schokonoten sind vorhanden. Mir fehlt ein wenig die Herbheit als Kontrast. Am Schluss klebt die Süße etwas zu penetrant im Gaumen. Das ist aber Jammern auf hohen Niveau. Ein sehr süffiges Bier aus dem Allgäu!

Bewertet am

65% Rezension zum Zötler Bier Korbinian Dunkel

Avatar von Puck

Ein schönes rotbraun im Glas mit einem grobporigen Schaum. Der Antrunk spritzig mit feinen süsslichen Malznoten. Der Körper weist eine leichte Säure auf. Auch der Abgang dann leicht säuerlich und etwas malzig. Für mich fehlt bei diesem dunklen Bier eine deutliche Malznote, dadurch bleibt es leider etwas ausdruckslos.

Bewertet am

73% Rezension zum Zötler Bier Korbinian Dunkel

Avatar von Daniel McSherman

Kastanienbraun leicht rötlich mit wenig beständigem Schaum. Röstmalzig mit einer leichten Bitternote. Gut.

Bewertet am

53% Rezension zum Zötler Bier Korbinian Dunkel

Avatar von Bier-Klaus

Das Zötler Korbinian Dunkel hat fast dieselbe Farbe wie der Nothelfer. Es ist dunkelbraun fast blank und mit rötlichen Reflexen. Etwas dunkler als der Nothelfer. Der Schaum ist weniger, gemischtporig, weiß, und nur mäßig haltbar. Einen besonderen Geruch kann ich nicht feststellen. Der Geschmack ist ebenfalls nur mittel vollmundig und angenehm rezent. Im Gegensatz zu dem Nothelfertrunk hat es eine säuerliche Geschmackskomponente und keine Röstmalz-Noten im Abgang. Das macht das Zötler etwas langweilig, das ist nur Durchschnitt.

Bewertet am

78% Rezension zum Zötler Bier Korbinian Dunkel

Avatar von Chris

Ein dunkelrötliches Bier, mit einer kräftigen, leider nicht sehr stabilen Schaumkrone. Im Geschmack röstmalzaromatisch, fruchtig und Kaffee. Der Körper ist weich und malzaromatisch. Ein herbzarte Bitternote begleitet einen in den feinherben, malzigen und nachhängenden Abgang. Ein gutes malziges Dunkel!

Bewertet am