Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Ybnstoker Metal Manda

  • Typ Obergärig, Pale Ale
  • Alkohol 4.9% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 83% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#34259

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
83%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
83% Avatar von Schluckspecht

83% Mandarinen für den Sommer

Avatar von Schluckspecht

Metal Manda ist das Summer Pale Ale von Ybnstoker - 4,9 % vol. Alkohol stark und damit vergleichsweise mild, mit Mandarina Bavaria gehopft (sowohl Artwork als auch Name deuten es bereits an) und unfiltriert. Sommerliche 25 IBU werden genannt. Neben Gerstenmalz kam auch Weizenmalz zum Einsatz. Im Glas zeigt ich ein kräftiges, hefetrübes Strohgold mit sahniger, durchaus standhafter weißer Schaumkrone. Umso erstaunter ist man dann, dass allein schon durch's Schwenken sofort wieder reichlich Schaum aufkommt.

Wie frisches Brot riecht es malzig in der Nase, zusätzlich gibt es dezente Citrusnoten (Zitrone, Mandarine, Orange) und Honignoten. Metal Manda wirft im Duft noch nicht mit saftigen Mandarinen um sich. Mit bereits ganz gutem Mundgefühl steigt das Summer Pale Ale fruchtig, schlank und sommerlich ein. Geschmacklich zeigen sich die Mandarinen schon deutlich eher als im Duft - durchaus saftig, aber mit dem säuerlichen Touch von Clementinen. Gut zur milden Säure passt der getreidige, süßliche, geschmacksneutral hefige Körper. Im Abgang kommt statt saftiger Mandarine wieder das Gersten- und Weizenmalz zur Geltung, das Maß der Bitterkeit liegt um knapp unterdurchschnittlichen Bereich. Perfekt für den Sommer, gut für die Süffigkeit.

Ich würde sagen: Ziel erreicht. Sommerlich, fruchtig, ausbalanciert. Trotz schlankem Charakter passt das Mundgefühl, von Wässrigkeit keine Spur. Das Weizenmalz fügt sich adäquat ein. Der Mandarina Bavaria zeigt sein mildes Können, da er nur auf wenig Würze trifft. So wird das Metal Manda den Sommer gelungen begleiten. Lecker, süffig, unkompliziert...

Bewertet am

Anzeige