Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Wolters Märzen

  • Typ Untergärig, Festbier/Märzen
  • Alkohol 5.4% vol.
  • Stammwürze 12.7%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 58% von 100% basierend auf 4 Bewertungen und 3 Rezensionen

#1612

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
58%
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 4 Bewertungen
67% Avatar von MythosMan
63% Avatar von Iceman40
52% Avatar von Bosi
50% Avatar von Schwarzer Kater

63% Rezension zum Wolters Märzen

Avatar von Iceman40

Das Wolters Märzen ist bernsteinfarben und hat einen malzigen, leicht süßen Geruch. Es hat einen malzigen Geschmack mit aber nur wenig Süße. Das Märzen ist wenig rezent und hat einen mittel vollen Körper. Ein Hauch von Caramel zeigt sich kurz, weitere Aromen kann ich nicht feststellen. Das ist ein süffiges, trinkbares aber doch durchschnittliches Märzenbier.

Bewertet am

67% Nicht wirklich Märzen

Avatar von MythosMan

Adventstürchen No.1 - Bin ganz heimlich ein Fan des unkomplizierten Wolters Pilsener, trotz der Flachheit und fruchtig - karamelligen Note..Da freu ich mich natürlich jetzt Bekanntheit mit dem Märzen zu machen...kommt es ans Rothaus Märzen ran? Mitnichten...ich würde auch soweit gehen zu sagen, dass das hier kein typisches Märzen ist...Märzen aus Braunschweig made by Wolters ist im Antrunk zwar deutlich malziger als sein Pils-Bruder, aber auch hier stechen diese Fruchtnoten von Apfel und Birne durch, was nicht so wirklich passen möchte...im Abgang dann auch Bitterhopfen...ein Märzen ist das nicht, aber trotzallem ganz okay trinkbar...

Bewertet am

50% Rezension zum Wolters Märzen

Avatar von Schwarzer Kater

Bernsteinfarbig im Glas, feinporiger weisser Schaum der sich lange stabil hält.
In der Nase citrusfruchtig, kräftig ohne schwer zu werden.
Geschmacklich dann enttäuschend. Malzlastig zwar, mit caramalliger Süße. Die Kraft des Geruchs schlägt sich nicht im Geschmack nieder.

Bewertet am