Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Williams Double Joker IPA

  • Typ Imperial/Double IPA
  • Alkohol 8.3% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 76% von 100% basierend auf 2 Bewertungen und 2 Rezensionen

#25509

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
76%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen
79% Avatar von hightower
73% Avatar von Bier-Klaus

73% Rezension zum Williams Double Joker IPA

Avatar von Bier-Klaus

Williams Brothers (Heather Ales). Williams Double Joker IPA 8,3% ABV. Altgold und blank mit einer großen gemischtporigen Blume. Der Geruch ist ekelhaft, ich würde sagen Fuss und alte, unter dem Sofa vergessene Socke beschreiben den ganz gut. Gottseidank folgt der Geschmack nicht dem Geruch. Der Körper ist extrem voluminös, die Spundung ruhig. Beim Einstieg schmeckt man gleich die extreme Restsüsse des Malzapparates, die es auch schafft, den extrem bitteren Hopfen gut einzubetten und die dem Hopfen Aromen von süßen und bitteren Kräutern entlockt. Der Käsefuss vom Geruch ist schon wieder vergessen. Ein gelungenes IPA, das Zusammenspiel aus Bittere und Süße ist hier sehr gut gelungen, auch wenn mir persönlich die fruchtigen Hopfensorten mehr liegen. Die Stärke des Hopfens ist zu spüren, das muss auch sein bei einem Double IPA aber ebenso darf der Körper eine extreme Süße aufweisen wie in diesem Fall.

Bewertet am

Anzeige

79% Rezension zum Williams Double Joker IPA

Avatar von hightower

heller bernsteinfarbener Farbton
weiße feinporige Schaumkrone, bleibt stabil stehen
fruchtig hopfiger Duft mit schönen Zitrus- sowie sanften Aprikosentönen, ebenso grasig-blumig
maziger Antrunk mit deutlichem Karamell sowie fruchtigen Zitrusaromen und sanften Kiefernadeln
trockenes und sanft öliges Mundgefühl
milde Bitternote im Abgang, dazu feine Grapefruit und tolle blumige Aromen

Bewertet am