Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Tucher Nürnberger Lager Hell

  • Typ Untergärig, Lager, Helles
  • Alkohol 5.2% vol.
  • Stammwürze 12.2%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 71% von 100% basierend auf 4 Bewertungen und 4 Rezensionen

#33421

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
71%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 4 Bewertungen
83% Avatar von 1.FCN
74% Avatar von titf***er911
66% Avatar von LordAltbier
60% Avatar von ppjjll

83% A fränkisch Lager recht würzig

Avatar von 1.FCN

Aus der Flasche in den Glaskrug: schöne goldgelbe Färbung. Der erste Schluck: frisch vollmundig und würzig. Der Hopfen behält die Oberhand über die Malzigkeit. Würziges Helles mit leichter Malznote, Nicht so flach wie so manch bayrisches Helles. Mit schmeckt's.

Bewertet am

74% Unspannend aber lecker

Avatar von titf***er911

So mag ich meine Biere.

Hervorragend im Geruch hat man das Gefühl etwas frisches im Glas zu haben. Wie flüssiger Salat.
Im Körper etwas holzig, aber wohl eher mit Eichen-Ast umgerührt als mit Eichenfass-Bier veredelt.
Angenehm unauffällig im Abgang, was ich immer toll finde wenn man mehr trinken möchte.

Alles in allem war ich überrascht wie gut es schmeckt. Gerne mehr davon!

Bewertet am

60% Gut süffig aber langweilig

Avatar von ppjjll

Goldgelb, etwas Schaum - wenig stabil. Süßlicher Antrunk, der Körper malzig-samt etwas langweilig. Im Abgang leicht seifig.Süffig ja, toll nein, schlecht auch nicht. Irgendwie belanglos.

Bewertet am

66% Recht süffig!

Avatar von LordAltbier

Der Antrunk ist hopfig-spritzig und fein-würzig. Der Mittelteil ist etwas würziger als der Antrunk. Der Abgang ist fein malzig-weich und etwas würziger Hopfen ist auch erkennbar. Fazit: Ein süffiges Bierchen, gut trinkbar!

Bewertet am