Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Stone & Metallica Enter Night

  • Typ Untergärig, Pils
  • Alkohol 5.7% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 74% von 100% basierend auf 2 Bewertungen und 2 Rezensionen

#34267

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
74%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen
74% Avatar von Linden09
73% Avatar von Bier-Klaus

74% Rezension zum Stone & Metallica Enter Night

Avatar von Linden09

Mosh! Helles Zitronengelb steht im Glas, die eher feinporige, weiße Haube ist flach, hält sich aber tapfer.

Recht intensiver Geruch: Viel herbe Frucht, Würze und Hopfen landen in der Nase.

Frischer Antrunk, der an ein Pale Ale erinnert, auch hier starten herb-säuerliche Fruchtnoten, aber auch Pfirsich ist dabei.

Schnell kommt eine recht intensive Malznote sowie Hopfenherbe, die Fruchtnoten wackeln bedenklich, halten sich aber zumindest im Hintergrund.

Das Pils, das in Richtung Imperial Pils geht, hallt recht bitter aus. Sicherlich Standard-Pils, aber auch kein Pils, das überirdisch daherkommt.

Bewertet am

Anzeige

73% Rezension zum Stone & Metallica Enter Night

Avatar von Bier-Klaus

BBST#8 Hausaufgabe:
Mein Dank gilt dem Prippskindl für das Bier. Das Stone Pilsner "Enter Night" wurde in Kooperation mit Metallica gebraut, wie immer diese Zusammenarbeit ausgesehen haben mag. Die 0,5 Liter Dose in mattschwarz ist wirklich todschick, dazu der silberne Gargoyle und rote Blitze. 5,7% ABV liegen an also ein Imperial Pils. Das ist hellgelb und blank, ich rieche stark blumige und fruchtige Hopfenaromen. Der Körper ist mittel vollmundig und angenehm gespundet. Trotz des vielen Alkohols ist keine Restsüsse vorhanden. Der Hopfengeschmack ist blumig aber vor allem fruchtig. Im Nachtrunk wird es dann sehr herb am Gaumen aber für Stone Verhältnisse ist das immer noch sehr gut trinkbar. Gefällt mir.

Bewertet am