Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Stiegl Jahrgangsbier 2016 Sonnenkönig III.

  • Typ Obergärig, Imperial Porter
  • Alkohol 12% vol.
  • Stammwürze 23%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 99% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#30872

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
99%
B
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
99% Avatar von Bier-Klaus

99% Rezension zum Stiegl Jahrgangsbier 2016 Sonnenkönig III.

Avatar von Bier-Klaus

Bierbasisstammtisch #4:

Die Sonnenkönige sind immer faßgelagert. War die 2015er Version ein Barrel Aged Witbier, so ist die 2016er Ausgabe ein Imperial Porter, das mehrere Monate im Zwetschgenfass gelagert wurde.

Dunkelbraun und sehr trüb. Die gelbbraune Blume hält sich nur kurz. In der Nase Mandeln, Bienenstich, Karamell und Honig. Der Sonnenkönig III überrascht mit einem sauren und schlanken Antrunk. Das ist mehr Sauerbier als Porter. Zuerst nur leichte Anklänge von Zwetschge, Schokolade schmecke ich gar nicht. Das Bier muss sehr warm getrunken werden, damit alles Geschmackskomponenten zum Vorschein kommen. Dann schmecke ich MonCherie mit Sauerkirsche, Zartbitterschokolade und leichte Zwetschgenaromen, die immer stärker hervortreten, je wärmer das Bier ist. Und dann ist es für mich weniger Zwetschge als Griachal, auf hochdeutsch Wildpflaume. Ganz zum Schluß schmecke ich noch rauchige Noten.

Ein unglaublich vielfältiges Bier mit komplexen Aromen, die sich erst bei Wärme zeigen.

Bewertet am

Anzeige