Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Sternquell Sommerbier

  • Typ
  • Alkohol 3.6% vol.
  • Stammwürze 9.25%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Hefetrüb
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 45% von 100% basierend auf 2 Bewertungen und 1 Rezension

Das Bier Sternquell Sommerbier wird hier als Produktbild gezeigt.
#827

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
F
45%
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen
56% Avatar von tonne
35% Avatar von Snareler

35% Wie zum Teufel soll ich davon voll werden? 

Avatar von Snareler

Heute mal dieses Bier mit (wirklich, ist keine Übertreibung aus Alkoholsucht) viel zu wenig Alkohol.Optisch gehts schonmal gut schlecht los. Es ist sehr hell und verdammt wässrig anzuschauen. Dazu ein Mü Trübe. Die Schaumkrone verschwindet einfach nach dem Einschank.Geruchlich recht typisch für Pils, ohne irgendwie besonders daherzukommen. Leicht metalisch ist am ehesten die Wahrheit.Der Antrunk geht los und ich bin instant enttäuscht. Es ist zwar sehr frisch und für ungeübte Bierliebhaber bei Temperaturen über 20°C eine Option, aber für meine Begriffe ist diese Plärre einfach nur dünn und wässrig. Der Körper ist ebenso eine Enttäuschung, da er viel zu wässrig ist und an Hopfen, Malz und Dergleichen nichts zu bieten hat. Mit "schmeckt leicht nach Irgendwas" will ich hier gar nicht erst anfangen.Der Abgang ist dafür dann wunderbar mild, was daran liegt, dass er absolut nichts zu bieten hat. Das Bier ist normal süffig. Es geht aufgrund fehlender Eigenschaften halt schnellstens rein ohne irgendjmd. zu beeindrucken.Fazit:Wer auf dürre Pissplärre steht, die wie Leitungswasser schmeckt, der ist hier richtig. Wer ein Bier sucht, soll seine Griffel von lassen und irgendwas besseres kaufen (was bestimmt nicht schwer ist).

Bewertet am