Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Schlossbrauerei Hirschau Festbier

  • Typ Untergärig, Festbier/Märzen
  • Alkohol 5.6% vol.
  • Stammwürze 13.6%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagen 3 Benutzer

Bewertet mit 89% von 100% basierend auf 4 Bewertungen und 3 Rezensionen

#8118

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
89%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 4 Bewertungen
98% Avatar von Bier-Klaus
88% Avatar von Weinnase
86% Avatar von barley
83% Avatar von ElftbesterFreund

86% Rezension zum Schlossbrauerei Hirschau Festbier

Avatar von barley

Hirschau, mit dem bekannten Monte Kaolino, liegt nur ca. 15 km westlich meiner ursprünglichen Heimat, aber die Brauerei kannte ich bis vor einiger Zeit gar nicht, weil sie (leider) kein sehr großes Gebiet beliefert.
Mit einem jährliche Ausstoß von ca. 3500 hl beim Bier gehört sie auch zu den kleineren Vertretern und hat seit Mai 2016 ein neues Sudhaus (Kaspar Schulz).

Das, schon fast kupferfarbene, Festbier ist, wie auf der Internetseite beschrieben, malzbetont, nur leicht bitter, sowie wenig Säure und die Hopfennoten sind ein ständiger Begleiter von Beginn weg bis lange nach dem Runterschlucken. Ein wunderbares, weiches und sehr ausgewogenes Bier, das bei jedem Fest und Anlass punkten würde!

Bewertet am

Anzeige

88% anl. "Leading Beers" in Amberg 11/2013

Avatar von Weinnase

brillantes goldgelb; üppige, sahnige Schaumkrone;
wunderbar reiche, duftige Nase mit schönster "saftiger" Malzaromatik;
feinrassiger, frischer Ansatz; geschmeidige Malzigkeit, sehr weich mit filigraner Hopfung; sehr weich, samtig - unglaublich süffig.

Bewertet am

98% Rezension zum Schlossbrauerei Hirschau Festbier

Avatar von Bier-Klaus

Farbe goldgelb, blank. Schaum feinporig, cremig dicht. Die Nase erinnert an Blumenwiese mit leichten Zitrusnoten. Ein frischer und spritziger Antrunk wird gefolgt von einem vollen fruchtigen Mundgefühl. Der Nachhall wird bestimmt von angenehmen Hopfennoten. Die Kombination aus Malzsüße und Hopfenbittere ist unglaublich harmonisch und ausgewogen. Ein Spitzenbier.

Bewertet am