Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Original Gambrinus

  • Typ Untergärig, Pils
  • Alkohol 4.8% vol.
  • Stammwürze 11.45%
  • Empfohlene Trinktemperatur liegt bei 8°C
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 75% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 2 Rezensionen

#419

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
75%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen
Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
78%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung von Florian
78% Avatar von Florian
77% Avatar von MythosMan
69% Avatar von Bert

77% karamellig bitter

Avatar von MythosMan

Karamellig malziger Antrunk, recht vollmundiger, floral - bitterer Körper, der im Abgang weitergeführt wird und noch feine, tiefgründige und leicht herbe Nuancen vom Hopfen bereit hält. Guter Wurf dieses Bier. Angenehm trinkbar.

Bewertet am

Anzeige

78% Rezension zum Original Gambrinus

Avatar von Florian

Das original Gambrinus ähnelt geruchlich absolut dem Fürstlich Drehne Selection Premium Pils und ist geschmacklich ziemlich ähnlich. Ich würde sagen, dass es einfach nur ein Stück leichter ist, sonst aber aus der gleichen "Baureihe".

Deswegen habe ich auch keine Bedenken, hier den Text des Selection Premium Pils zu kopieren: Der Geruch ist zunächst schon mal sehr interessant und duftet nach Karamell, Malz, Kaniszucker und Eiweiß. Der Antrunk ist tief, unbestimmt fruchtig, malzig und hat was von britischen Ales. Der Körper ist, einfach gesagt, die Symbiose aus Geruch und Einstieg und ist für ein Pils überraschend tiefgründig und...anders. Das Ganze wird abgerundet durch einen angenehmen Abgang, der rasch trocken, aber erst spät bitter wird.

Bewertet am