Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star La Divine

  • Typ Dunkles belgisches Abteibier
  • Alkohol 9.5% vol.
  • Stammwürze 19%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 74% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 2 Rezensionen

#17468

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
74%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen
83% Avatar von Bier-Klaus
78% Avatar von goldblumpen
60% Avatar von Wursti

83% Rezension zum La Divine

Avatar von Bier-Klaus

Nach dem Leffe Rituel 9° kommt das Divine mit 9,5% ABV noch einen Tick stärker ums Eck. Die Farbe ist rotbraun opalisierend, es entsteht kein Schaum. In der Nase süßes Malz und etwas Alkohol. Der Körper ist sehr voluminös und wenig gespundet. Im Geschmack Rumtopf, soll heißen eher Rum als Topf, viel Alkohol und wenig Früchte. Das können die Spitzenklasse Biere wie das Rochefort oder das Westvleteren besser. Trotzdem ist es dem Leffe Rituel 9° weit überlegen. Es ist eine kräftige Restsüße vorhanden, die den Alkohol in gewissem Maße bändigt aber ganz verbergen kann sie ihn nicht. Ein belgisches Dark Strong Ale bei dem man merkt, dass es "strong" ist, das aber trotzdem geschmacklich Einiges zu bieten hat.

Bewertet am

Anzeige

60% Rezension zum La Divine

Avatar von Wursti

Das Silly La Divine ist Bernsteinfarben, trüb und baut eine mittellang haltbare feine Blume auf. Es hat eine ordentliche Malzfracht und viel Süße, was sich auch im Geschamck wiederfinden lässt. Dazu kommt eine schöne Hopfennote und eine Art "holziger" Geschmack. Im Mund fühlt es sich schon arg schwer an. Der Nachgang ist kräftig und etwas arg alkohollastig.

Bewertet am