Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Klüver's Pils

  • Typ Untergärig, Pils
  • Alkohol 4.8% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagen 2 Benutzer

Bewertet mit 75% von 100% basierend auf 6 Bewertungen und 3 Rezensionen

#2864

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
75%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 6 Bewertungen
90% Avatar von Meandmydemon
86% Avatar von Biergroßmeister_Kevin
85% Avatar von Chris
83% Avatar von Bier-Sven
67% Avatar von Schwarzer Kater
37% Avatar von Wursti

37% Rezension zum Klüver's Pils

Avatar von Wursti

Eins vorne ab: ich habe hier zwei Mal probiert an aufeinander folgenden Tagen, weil ich beim ersten Bier davon überzeugt war, dass es gekippt war. Entweder das zweite war auch schon kaputt, oder aber ich werde mit Klüver’s Pils nicht warm.
Zum Bier: Es ist goldgelb, getrübt und hat eine mittellang haltbare, grobe Blume. Für mich reicht es nach alten Socken und Milchsäure. Nicht penetrant aber schon merklich genug, dass es andere Gerüche verdrängt. Im Geschmack weichen diese Eindrücke zwar leichten malzigen und stärkeren Hopfennoten, allerdings empfinde ich den Körper als sehr leer und das Bier als recht schal, trotz der deutlich vorhandenen Kohlensäure. Der Abgang ist leicht säuerlich und verdient nicht den Namen Pils.

Bewertet am

Anzeige

90% Eines der besten Pils

Avatar von Meandmydemon

Ein leicht fruchtiges, sanftes und trotzdem hopfenbetontes Pils. Sehr süffig. Macht Lust auf mehr.

Bewertet am

86% Rezension zum Klüver's Pils

Avatar von Biergroßmeister_Kevin

Im Antrunk ist das Bier ziemlich frisch, was den Küstencharakter untermalt. Außerdem ist das Pils bereits von Beginn an ziemlich hopfenlastig. Im Nachtrunk kommt dann der Aromahopfen durch. Bitterhopfen scheint nicht verwendet worden zu sein. Das ganze wird leicht durch die dezente Malznote untermalt. Sehr gutes Pils. Außerdem ein Geheimtipp. Mein bisher bestes Pils!

Bewertet am