Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Culturbrauer - Austrian Lager

  • Typ Untergärig, Amber Lager
  • Alkohol 5.4% vol.
  • Stammwürze 12.8%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 77% von 100% basierend auf 2 Bewertungen und 2 Rezensionen

#31859

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
77%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen
85% Avatar von Michl
68% Avatar von goldblumpen

85% CulturBrauer Austrian Lager

Avatar von Michl

Servas. Die Vereinigung der CulturBrauer besteht aus acht unabhängigen Privatbrauereien aus Österreich, welche es sich zur Aufgabe gemacht haben die Interaktion zwischen Region, Menschen und Natur im kulturellen Kontext zu befördern und schließlich den Konsumenten einen bewussten Zugang auf regionale Produkte bringen. Das Austrian Lager ist deren Gemeinschaftsprojekt.  Nun endlich zum Bier!    Vollbier, wiener Lager, 12.8p, 5.4%   Die Optik:  Leicht getrübt, anfangs schaumig und mit einer schönen Bernsteinfarbe besetzt.  Der Geruch:   Sehr speziell und ungewöhnlich für ein Lager. Leicht nach Zitrusfrüchten und stark nach Honig. Es kündigt sich starke Süße an. Das Mundgefühl:  Rund und mit leichterer Kohlensäure aus mittleren Perlen. Der Geschmack:  Eine weitere Überraschung .. der Geruch bestätigt sich keineswegs. Gott sei Dank, denn meine Befürchtung war es ein Süssbier vorzufinden welches einer tragischen Themenverfehlung gleichgekommen wäre. Anfang und im Mittelteil würzig-malzig mit leichter Süße. Weiters wird das Bier Stück für Stück rauchiger. Wird aber nicht zu dominant. Im Nachklang gesellt sich eine feine bitter-herbere Note dazu ohne zu hopfig zu wirken.    Fazit:  Letztlich ist es ein komplexes wiener Lager geworden. Geiles Experiment. Für mich top.

Bewertet am

Anzeige

68% Gemeinschaftsprojekt der "Culturbrauer" Österreichs

Avatar von goldblumpen

Dieses Bier wurde zusammen von den Braumeistern der Brauereien Freistadt, Hirt, Murau sowie der Mohrenbrauerei, der Brauerei Schloss Eggenberg, Schrems, Obertrum und Zwettl mit der Braucommune Freistadt gebraut.
Es handelt sich um ein süßliches Wiener Lager, das laut Etikett 4000 Jahre Brauerfahrung zusammenführt, tiefgründig und gut strukturiert, gleichzeitig erfrischend würzig, belebend und erdig ist.
Das mit dem würzig und erdig kann ich unterschreiben, es fehlt mir nur ein bisschen der Hopfen.

Bewertet am