Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Coedo Kyara

  • Typ Untergärig, India Pale Ale / Lager
  • Alkohol 5.5% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagen 3 Benutzer

Bewertet mit 87% von 100% basierend auf 4 Bewertungen und 4 Rezensionen

#27709

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
87%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 4 Bewertungen
99% Avatar von dreizack
98% Avatar von game*over
83% Avatar von CaptainFriendly
68% Avatar von barley

83% Das Kyara macht die Sache rund

Avatar von CaptainFriendly

Nach dem Shikkoku und dem Beniaka ist das Kyara als Pale Lager das bodenständigste und "normalste" der drei Biere und war auch das Letzte, das in der Bierothek noch erhältlich war - die beiden Anderen waren ausverkauft. Worschd, ich hatte ohnehin vorgehabt, auch dieses Bier noch zu besprechen.

Bernsteinfarben mit feinem weißem Schaum, hinterlässt das Kyara in der Nase eine honiglastige Note, im Antrunk ist es deutlich hopfig mit den zitrusfruchtigen Noten, für die kaltgehopfte Biere bekannt sind. Im Abgang wirkt es hopfig-herb und etwas trocken.

Geschmacklich liegt das Coedo etwa im Bereich des Kellerpilses vom Elch-Bräu aus Thuisbrunn, das farblich aber gar nicht dazu passt, aber ist ebenfalls gleichzeitig fruchtig und trotzdem ganz kernig herb. Wenn das das ist, was die Japaner laut Barley beim Fußball trinken, wäre es gar nicht so schlecht, Japaner zu sein, obwohl...deren Fußball...? Ich würde mich wohl alternativ New Japan Pro Wrestlig zuwenden - jepp, mit einem Coedo Kyara in der gereckten Faust. Prost!

Bewertet am

Anzeige

68% Rezension zum Coedo Kyara

Avatar von barley

Das IPL gabs nach dem Fußballspiel in Kobe aus der Dose.
Daher Farbe u egtl. auch Geruch nicht zu bewerten.
Interessantes Lager, das relativ herb und für mich leider allerdings etwas zu starke Säurenoten hat.
Da kann ich den vorherigen Bewertern nicht ganz zustimmen und es reicht nur für ein durchschnittliches Lager.
Aber es gibt schlechteres..also einfach mal probieren..

Bewertet am

98% Rezension zum Coedo Kyara

Avatar von game*over

Sehr schöne Bernsteinfarbe.
Feine Fruchtaromen.
Hopfenherber angenehmer Geschmack.

Klasse

Bewertet am

99% Rezension zum Coedo Kyara

Avatar von dreizack

Ich halte das India Pale Lager der japanischen Vorzeigebrauerei für eines der besten gestopften Lager weltweit.
Orange, Heu, Gras, Pinie, Karamell. Alles in perfekter Harmonie und auf Aroma-Bombe abgestimmt!
Grandios!

Bewertet am