Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Bremer Pilot Brew All In Bourbon

  • Typ Untergärig, Doppelbock
  • Alkohol 8.1% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 43% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#33517

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
F
43%
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
43% Avatar von Bier-Klaus

43% Rezension zum Bremer Pilot Brew All In Bourbon

Avatar von Bier-Klaus

Bremer Union Pilot Brew All In 18,8P 8 1% ABV, 35 IBU. Das Pilot Brew ist die Versuchswerkstatt der neu eröffneten Bremer Union Brauerei. Es handelt sich um einen Doppelbock, der mit Chinook, Cascade, Tradition und Hallertauer Blanc gehopft wurde. Geschüttet wurden allerlei helle und dunkle Malze, darunter auch Roggenmalz. Das Etikett ist vorbildlich, alle physikalischen Angaben, die man sich wünschen kann, sind vorhanden. Pechschwarz und blickdicht wie Schweröl fliesst es ins Glas, dort bildet sich nur minimaler Schaum. In der Nase vor allem Lakritz. Der Antrunk beginnt schlanker als erwartet, weil der Doppelbock eine deutliche Säure aufzuweisen hat. Die kommt höchst wahrscheinlich vom verwendeten Roggenmalz und von den dunklen Malzen. Der Geschmack hat eine dominante Lakritz Note, die mir überhaupt nicht gefällt. Daneben noch kalter Kaffee mit starker Säure und fertig. Stimmt nicht, ein leicht brotiges Aroma vom Roggen ist auch dabei. Einen säuerlicher Doppelbock, der nach Lakritz schmeckt, das brauche ich nicht noch einmal.

Bewertet am

Anzeige