Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Brauerei Müller A Rot's

  • Typ Untergärig, Rotbier
  • Alkohol 5.2% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 83% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#33756

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
83%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
83% Avatar von Hirsch

83% Rezension zum Brauerei Müller A Rot's

Avatar von Hirsch

Ich wollte eben mal nachgoogeln, wieviel Einwohner Debring hat. Der erste Google-Treffer für „Debring“ ist allerdings gleich die Webseite der Brauerei Müller. Das kann kein Zufall sein. In diesem Familienbetrieb wirkt alles so, wie es sein soll. Selbst beim größten Hochbetrieb purzeln auch die Kinder der Wirtsleute irgendwie in den Wirtschaftsräumen herum, sind mittendrin und unter Aufsicht. Alles wirkt aufgeräumt und gastlich. Und schon der gebackene Karpfen lohnt eine länger Anfahrt. Oder gleich eine Wallfahrt. Denn selten hat eine vorzügliche traditionelle Speisewirtschaft auch noch so eine vorzügliche Brauerei.

Das Debringer Rotbier sieht farblich aus, wie ein Rotbier aussehen soll. Dazu hefetrüb und mit einer feinporigen, eher flüchtigen Schaumkrone. Der Duft ist kernig-röstig und etwas säuerlich.
Im Antrunk eine Malzigkeit, wie ich sie mir lobe. Röstnoten, etwas Karamell oder Butterkeks, dazu Kaffebohnen, Orange, Cassis, eine ganz leichte Buttrigkeit, wie ich sie mag. Der Mittelteil schön schlank. Auch die niedrige Spundung passt und macht das Rotbier sehr süffig.
Dann setzt ein schöner, nicht extrem herber Hopfen-Nachtrunk ein. Die Sorten stehen sogar auf dem Etikett: Mandarina Bavaria und Spalter Select. Sind die Orangennoten vom Antrunk schon dem Mandarina zuzuschreiben? Könnte schon sein.

Fazit: Ein wunderbar vielschichtiges und doch nicht überkandideltes Rotbier. Das schmeckt mir sehr gut!
Debring hat übrigens 484 Einwohner (Stand 2007).

Bewertet am

Anzeige