Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Brauerei Fischer Rauchbier

  • Typ Untergärig, Rauchbier
  • Alkohol 4.9% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 86% von 100% basierend auf 2 Bewertungen und 2 Rezensionen

#26769

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
86%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen
90% Avatar von barley
83% Avatar von Bier-Klaus

90% Rezension zum Brauerei Fischer Rauchbier

Avatar von barley

Ich bin ja ein kleiner Rauchbierfan, daher war es obligatorisch, das Fischer zu testen!

Bier-Klaus beschreibt es eigentlich perfekt und es bleibt wenig hinzuzufügen. Für mich ist es nach dem Schlenkerla das zweitstärkste nach Rauch schmeckende Rauchbier, das ich bisher getrunken habe.
Wobei das Felsenkeller von Hartmann (hier aber durch das Whiskeymalz "verfälscht") und das Spezial, auch "anders" durch ihr eigenes Rauchmalz, dem Fischer dahingehend nicht viel nachstehen, aber eben anders.
Ich findes es ziemlich süffig, da es nicht zu extrem ist und wie fast alles fränkischen Biere sehr ausgewogen gebraut ist. Das hat Charakter!
Auf jeden Fall probien, sofern man diesen Bierstil mag!

Bewertet am

Anzeige

83% Rezension zum Brauerei Fischer Rauchbier

Avatar von Bier-Klaus

Franken ist Rauchbierland, also ran an den Speck!

Schwarzbraun und blickdicht fließt es ins Glas, gekrönt von viel hellbraunem, sahnig dichtem Schaum. Es riecht intensiv rauchig, der Antrunk beginnt mittel vollmundig und offenbart eine sehr weiche Textur. Es folgt ein intensiver Rauchgeschmack, schön und harmonisch in den Körper eingebunden. Der Rauchgeschmack ist zwar intensiv aber er schmeckt wenig nach Räucherschinken oder Aschenbecher, einfach eine leicht holzige Räuchernote. Wunderbar.

Bewertet am