Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Black Lodge Baltic Porter

  • Typ Obergärig, Porter
  • Alkohol 7.2% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 92% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#29420

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
92%
B
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
92% Avatar von Hirsch

92% Ein vorbildliches Schwer-Porter

Avatar von Hirsch

Nach einigen leider wirkliche enttäuschenden Ales, ob aus Brewpub, Pub oder Flasche, bin ich – eine Reise will gut geplant sein – ins Black Lodge in Liverpool eingekehrt. Eine nigelnagelneue … man kann es nicht anders nennen … hipstermäßige Kleinstbrauerei im Liverpooler Lagerhausviertel nahe der Albert Docks. Um das Black Lodge ist noch nicht alles Schnieke, da will noch einiges wachgeküsst – oder abgerissen werden. In diesem Viertel steht die Barstuhlbezug-Sattlerei gleich neben KFC und McDonalds... Sehr spannend, das alles. Das Black Lodge sieht von außen aus wie eine Räuberhöhle, besonders wenn es zu hat. Als würden da nur finstre Gestalten einkehren. Ist die Stahljalousie oben, erblickt man blanken Waschbeton, Massivbänke und -tische, Würste auf Fleischerhaken, Musik von Björk, einen Tresenmann, der aussieht, als sei er Mitglied von Dexy’s Midnight Runners, Publikum aus allen Gesellschaftsschichten, Leihfässer, einen Winz-Braukessel, kaum hüfthoch, mit diversem Schlauchequipment... Und eine Kachelwand mit dreizehn (sic!) handbeschrifteten Zapfhähnen. Aus fünfen davon kam Black Lodge Bier, aus einem H2O, aus den anderen Ales von diversen Liverpooler Microbrauern. Alle Biere gibt es in 0,33-Stielgläsern (bis auf das untergärige Lager). Und die haben sie verdient. Ein Biervana.

Schaum: fest, cremig
Farbe: schönstes Schwarzbraun
Geruch: Himmlisch. Kompakt röstig, voll, appetitanregend.

Geschmack:
Der Antrunk ein Traum. Kaffee, Tabak, Kakao in harmonischSTer Verbindung.
Körper: Nicht so schwer wie befürchtet. Im Gegenteil: Äußerst feingliedrig für die 7,2 Prozenter.
Rezenz: nicht so stark, aber genau passend
Nachtrunk: Herrliche Abrundung der Aromen durch duftigen Hopfen, der aber gar nicht die erste Geige spielen will.

Kommentar: Wunderbar. Textur und Aromen sind herrlich balanciert. Kaum kann man die Mischung aus „anspruchsvoll“ und „nicht überfordernd/überkandidelt“ besser treffen. Das Black Lodge sei jedem Liverpool-Reisenden wärmstens empfohlen. Da Flaschenbier Fehlanzeige, muss man hin. Zu Fuß weniger als eine Viertelstunde von den touristisch überlaufenenen Albert Docks entfernt.

Bewertet am

Anzeige