Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Bayerisch Nizza Wheat Pale Ale

  • Typ Wheat Pale Ale
  • Alkohol 5.3% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagen 2 Benutzer

Bewertet mit 70% von 100% basierend auf 2 Bewertungen und 2 Rezensionen

#26086

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
70%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen
77% Avatar von Kackao
63% Avatar von Bier-Klaus

63% Bayerisch Nizza Clubbier war der frühere Name

Avatar von Bier-Klaus

2. Verkostung Craft Bier Fest München 2016:
Mit der neuen Aufmachung konnte ich das Bier nicht zuordnen und habe es nochmal verkostet. Die erste Verkostung ist ja auch schon drei Jahre her. Das Wheat Pale Ale wurde mit Perle, Citra, Centennial und Chinook gehopft. In der Nase vor allem Zitrus. Das hochvergorene Bier hat leichte Zitrusnoten von den genannten Hopfensorten im Geschmack. Der ist sehr schlank gehalten, kommt aber fruchtig und erfrischend rüber. Ein Sommerbier.
70%

1. Verkostung Leading Beers 2013:
Farbe weizengelb, trüb. Schöner Zitrusgeruch auch Blüten- und Honignoten sind dabei. Antrunk schlank und spritzig, stark rezent und schön moussierend am Gaumen. Sehr wenig Körper, wie ein leichtes Weißbier. Nachtrunk leicht säuerlich, insgesamt nichtssagend.
50%

Bewertet am

Anzeige

77% Fruchtiges Sommerbier

Avatar von Kackao

Das "Bayerisch nizza - Wheat Pale Ale" kann in einer schlichten 0,33 Liter Flasche erworben werden. Das an Beyerisches Weißbier angelegte Craft-Bier hat eine helle, aber sehr Trübe Farbgebung und präsentiert sich mit heller Krone. Appetitlich aussehen tut das schon mal.

Sofort steigt ein Duft nach frischer Zitrus in den Raum, begleitet vom typisch hefigen Weißbiergeruch. Das sehr ölige, aber dennoch frische Mundgefühl versprich ein schönes Sommerbier. Leichte Grapefruit- und Orangenoten, mit natürlich wieder ordentlich Hefe, im Abgang und nur leichte Bitterkeit tragen weiter dazu bei.

Das Bayerisch nizza ist ein sehr leckeres, leichtes Bier, das so gut runtergeht, dass das Glas schon wieder leer ist. Ein wenig mehr Charakter würde es vertragen, aber das ist schon Meckern auf hohem Niveau.

Bewertet am