Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Stubbacher Braukunst Märzen

  • Typ Untergärig, Festbier/Märzen
  • Alkohol 4.5% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 58% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#37605

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
58%
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
58% Avatar von goldblumpen

58% Bier aus der Currywurstbude

Avatar von goldblumpen

Stubbacher Braukunst, Hurry Curry und Freudsberg66 gehören alle zusammen: Unter dem Titel "Stubbacher Braukunst" braut der Würstchenrestaurantbetreiber Robert Holzleitner sein Lokal "Hurry Curry", das früher einmal Freudsberg66 geheißen hat. Man findet diese 3 Namen recht häufig irgendwie vermischt.
Der Wirt brüstet sich besonders gerne mit dem Besuch von Conrad Seidl, dem bekanntesten österreichischen Bierjournalisten, der sich die Currywurstbude, die selbst Bier braut, natürlich anschauen musste.
Das Märzen ist natürlich unfiltriert und ob es pasteurisert wurde, bezweifle ich auch. Mein Exemplar brachte mir ein Kollege aus dem Urlaub mit und hatte leider schon einen leicht säuerlichen Stich.
Wenn man diesen außer Auch lässt und sich auf das vor Ort gezapfte frische Bier konzentriert, kommt man zu dem Ergebnis, dass es ein durchaus süffiges Bierchen ist mit einem getreidig-malzigen Körper und einen schönen runden Abgang.
Extra für das Bier hinreisen würde ich nicht, aber wenn man in der Gegend ist, so lohnt sich ein Abstecher auf jeden Fall.

Bewertet am

Anzeige