Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Schlappeseppel Helles

  • Typ Untergärig, Helles
  • Alkohol 4.8% vol.
  • Stammwürze 11%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagen 3 Benutzer

Bewertet mit 76% von 100% basierend auf 5 Bewertungen und 4 Rezensionen

#29167

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
76%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 5 Bewertungen
97% Avatar von RudiMend
83% Avatar von crazyachim
73% Avatar von ppjjll
70% Avatar von tonne
59% Avatar von LordAltbier

97% Eines meiner Lieblingsbiere

Avatar von RudiMend

Wenige Biere haben mich bein Antrunk so aufgerüttelt wie dieses. Wie ein Griff in die Steckdose. Voller Spannung, fordernd und vibrierend und sehr langer Nachhall am Gaumen. Einfach köstlich.

Bewertet am

83% Gutes Helles Seppel

Avatar von crazyachim

Adventskalender Tür 16

Schöne Farbe
Ordentlich Kohlensäure
Gut im Geschmack
Einfach süffig

Insgesamt ein leckeres Helles!

Bewertet am

73% Das passt

Avatar von ppjjll

Recht hell mit schöner Krone, die schnell zerfällt, ich rieche nichts (7), der Antrunk ist rezent, aber wenig aromatisch (7). Der Körper ist malzig-sanft, gutes Mundgefühl (7). Der Abgang kommt mit leichter Bitterkeit und dennoch süßlich daher (7).

Das Bier hat kein großes Aromaspektrum, ist aber auch nicht wässrig, der Malzkörper ist sehr vollmundig/präsent. War eher skeptisch, da mir das Weizen weniger zugesagt hat. Das Helle passt.

Bewertet am

59% Naja....

Avatar von LordAltbier

Der Antrunk ist hopfig-spritzig, fein-herb und man erkennt eine feine Würze. Der Mittelteil ist leicht herb und recht würzig. Der Abgang ist fein-würzig mit einer recht kräftigen Bitter-Note.
Auf dem Etikett der Flasche steht "Bayrisch Mild" als mild würde ich dieses Bier aber definitiv nicht bezeichnen!
Fazit: Kann man trinken, muss man aber nicht. Gibt bessere Biere!

Bewertet am