Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Engel Kellerpils

  • Typ Untergärig, Pils
  • Alkohol 4.9% vol.
  • Stammwürze 11.9%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist hefetrüb
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 71% von 100% basierend auf 4 Bewertungen und 3 Rezensionen

#441

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
71%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 4 Bewertungen
88% Avatar von Jeuni
73% Avatar von ElftbesterFreund
63% Avatar von LordAltbier
62% Avatar von Daniel McSherman

88% Top Bier aus dem oberen Preissegment

Avatar von Jeuni

Servus ihr Nascher,
heute gibt es mal wieder etwas eher Unbekanntes. "Pils Natürtrüb" spricht mich jedenfalls sehr an, ich bin also extrem gespannt.
Eingeschenkt erscheint das Bierchen in leckerer ungefilterter Bierromantik. Ungewöhnlich viele Bläschen suchen ihren Weg nach oben. Schon beim einschenken kann man den herrlich hefig-frischen Geruch verspüren. Bei einer genaueren Geruchsprobe vernehme ich herrlich fruchtig-zitronige Noten. Die Schaumkrone ist herrlich fein und langlebig.
Der Antrunk des edlen Tropfens ist leicht und wunderbar frisch. Der Körper ist mit toll-fruchtigen Hopfenaromen durchzogen. Hierbei stechen, wie erwartet, Zitrone, aber auch Aromen von Beeren. Der Abgang ist wunderbar frisch-bitter. Die Kohlensäure umsprudelt herrlich die Zunge.
Insgesamt ist das Engel Kellerbier ein herrlich frisches und wahnsinnig angenehm zu trinkendes Bier aus dem oberen Preissegment. Es schmeckt vorzüglich!

Bewertet am

63% Rezension zum Engel Kellerpils

Avatar von LordAltbier

Der Antrunk ist hefig, fein-herb und recht würzig. Der Mittelteil ist hopfig-spritzig, etwas würzig, recht hefig und im Hintergrund ein klein wenig malzig mit einer feinen Süße. Der Abgang ist ziemlich herb und recht würzig mit kräftigen Bitter-Noten, im Hintergrund erkennt man hier etwas Hefe. Fazit: Anständiges Bier, kann man trinken! Mir persönlich ist der Abgang jedoch etwas zu bitter aber das ist reine Geschmackssache.

Bewertet am

62% Rezension zum Engel Kellerpils

Avatar von Daniel McSherman

Optik: strohgelb, leicht neblig. Schaum schnell zerfallend
Aroma: süß malzig, kaum Hopfen, Getreide
Geschmack: im Antrunk bestätigt sich das süsse Malz, abgelöst durch eine wenig aromatische Bitterkeit.

Bewertet am