Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Bolten Landbier

  • Typ
  • Alkohol 4.9% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Hefetrüb
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagen 2 Benutzer

Bewertet mit 59% von 100% basierend auf 7 Bewertungen und 3 Rezensionen

#3625

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
59%
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 7 Bewertungen
80% Avatar von Chris
67% Avatar von SpeckTeufeL2004
58% Avatar von cupra
53% Avatar von LordAltbier
53% Avatar von Joschi
52% Avatar von Schmallo
51% Avatar von kucki

53% Rezension zum Bolten Landbier

Avatar von Joschi

Optisch steht ein hell-bernsteinfarbenes und hefetrübes Bier im Glas. Die Krone ist passabel und mittelmäßig stabil.

Das Landbier von der Bolten Brauerei duftet getreidig, leicht herb und etwas säuerlich.

Der Einstieg gelingt feinherb und prickeld mit wahrnehmbarer Hefenote.

Vom Körper ist das Bier vollmundig, es erinnert leicht (wirklich nur leicht) an ein Weißbier. Die Spritzigkeit fehlt zwar, dennoch tendiert es etwas in diese Richtung.

Der Abgang ist dann wieder feinherb und leicht säuerlich.

Unterm Strich ein typisches Landbier, welches sehr süffig aber wenig speziell ist.

Bewertet am

Anzeige

53% Extrem süffig!

Avatar von LordAltbier

Dieses Landbier würde Ich mal als eine Mischung aus Hellem und Weizen bezeichnen. Der Antrunk ist hefig und spritzig, der Abgang ist malzig-weich und auch hier ist Hefe zu erkennen. Fazit: Sehr süffiges Bier! Geschmacklich ist es okay, nichts besonderes aber es geht extrem gut runter - Pure Süffigkeit. Gutes Bier, gerne wieder!

Bewertet am

52% Rezension zum Bolten Landbier

Avatar von Schmallo

Das Bolten Landbier passt sich farblich den meisten Landbieren an sehr helles gelb, mit nicht sehr stabiler Krone. Der Duft ist leicht strohig. Der Antrunk recht flach und wirkt dünn und wässrig mit etwas Kohlensäure. Das strohige bleibt bis zum ende erhalten und von Süffigkeit kaum eine Spur. Das Landbier ist trinkbar aber haut nicht vom Hocker.

Bewertet am