Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Birra Impero Fulminata

  • Typ Obergärig, India Pale Ale
  • Alkohol 6.5% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur liegt bei 6-8°C
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 80% von 100% basierend auf 2 Bewertungen und 2 Rezensionen

#27988

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
80%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen
81% Avatar von goldblumpen
80% Avatar von MichaelF

81% Fruchtiges, frisches IPA

Avatar von goldblumpen

Dieses Bier habe ich in einem kleinen Abend-Supermarkt in Mailand gefunden und auch aufgrund der netten Flasche mitgenommen. Daheim wurde es dann in angenehmer Runde verkostet.
Es ist ein IPA mit ordenlich Frucht-Aromen, die gut untereinander harmonieren, wie man das vor allem von amerikanischen Vertretern kennt.
Die Malz-Süße hält sich dezent zurück und liefert einen überzeugenden Geamteindruck.

Bewertet am

Anzeige

80% Ansprechendes IPA aus dem Herzen Umbriens

Avatar von MichaelF

Aus Gualdo Cattaneo in der Nähe von Perugia kommt Mastri Birrai Umbri mit ihrem Impero Fulminata, einem IPA mit 6,5 %. Aus der inzwischen für mich so typischen italienischen Flasche fließt es in einem eingetrübten, hellen Orange und zuweilen fast schon ins Gelbe tendierenden Farbe ins Glas und zeigt einen ansprechenden Duft nach Hopfen, Heu, Kräutern und Malz. Geschmacklich harmonieren ein süßes, malziges Aroma gekonnt mit strohigen, floralen Hopfenaromen, die in einen bitteren und trockenen Abgang münden. Grapefruit und etwas Pfirsich lassen sich erkennen, wobei das oft inflationär verwendete Citrusaroma hier eine untergeordnete Rolle spielt und nur ganz am Rande wahrnehmbar ist. Abgerundet wird der Geschmack durch die vom Hopfen ausgehenden Kräuteraromen, die der Aromatik noch einmal einen gewissen Schub verleihen.

Das Impero Fulminata ist eines jener Biere, die mir gut schmecken, jedoch den Bierhimmel nicht erreichen können. Es fehlt noch an einer Schärfe der Aromen, die untereinander hervorragend komponiert sind und von ihrer Anordnung ebenso passen. Nachdem das Kritik auf hohem Niveau ist, möchte ich bei diesem IPA mit Lob abschließen: ein schlüssiges, nicht aggressiv auftretendes Bier seiner Art, sondern ein angenehmer und eher stiller Begleiter.

Bewertet am