Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Arnsberger Mühlenbräu Naturtrübes Pils

  • Typ Untergärig, Pils
  • Alkohol 4.9% vol.
  • Stammwürze 12%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 86% von 100% basierend auf 2 Bewertungen und 2 Rezensionen

#29697

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
86%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen
89% Avatar von Westfale
82% Avatar von LordAltbier

89% Ein vielseitiges Pils

Avatar von Westfale

Arnsberg ist eine sehr schöne Stadt an der Ruhr im Sauerland. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen die Propsteikirche St. Laurentius und die Schlossruine. Aus Arnsberg kommt seit 2012 auch wieder Bier. Das Dunkle vom Arnsberger Mühlenbräu wurde von mir bereits verkostet, heute war das Pils dran.

Das Arnsberger Mühlenbräu Pils hat eine mittelhohe Schaumkrone, diese hält sich allerdings nur kurz. Zu Beginn sieht man viele, vor allem größere Kohlensäurebläschen, nach kurzer Zeit sind nur noch wenige sichtbar. Das Bier besitzt eine leichte Trübung und eine kräftige, goldgelbe Farbe mit orangenen Reflexen. Der Geruch ist für ein Pils relativ fruchtig-süß, fast tropisch und erinnert an Honigmelone und Maracuja. Im Hintergrund riecht das Bier herb und dezent malzig. Geschmacklich ist das Bier zu Beginn erneut fruchtig und dezent süß, so werden ebenfalls Erinnerungen an Honigmelone geweckt. Der Mittelteil ist eher malzig-säuerlich. Der Abgang ist würzig-herb. Das Bier besitzt eine schöne Textur. Die Kohlensäure ist schön kräftig und dennoch nicht unangenehm.
Das Arnsberger Mühlenbräu Pils ist ein wirklich außergewöhnliches Bier. Der fruchtige Geruch ist keineswegs unpassend für ein Pils, da die Geruchsnoten gut in pilstypische herb-malzige Geruchseindrücke eingebettet sind. Geschmack, Textur und Kohlensäure sind ebenfalls sehr gelungen. Insgesamt ein fruchtiges, äußerst süffiges Bier, welches dennoch als Pils erkennbar bleibt.

Bewertet am

82% Gutes Pils!

Avatar von LordAltbier

Der Antrunk ist hopfig-spritzig, fein-säuerlich und hat ein schönes Citrus-Aroma. Der Mittelteil ist ähnlich wie der Antrunk nur noch spritziger und hier erkennt man eine feine Bitter-Note im Hintergrund. Der Abgang ist angenehm bitter und schön hopfenbetont, ein feines Citrus-Aroma und leichte Grapefruit-Noten sind hier erkennbar. Fazit: Ein sehr leckeres und süffiges Pils. Gefällt mir richtig gut!

Bewertet am