Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Reichenberger Helles Schankbier

Brauerei nicht in der Datenbank

  • Typ
  • Alkohol 3.8% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 48% von 100% basierend auf 4 Bewertungen und 4 Rezensionen

#3945

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
F
48%
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 4 Bewertungen
Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
64%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung von Florian
64% Avatar von Florian
58% Avatar von fraser
38% Avatar von Hendrik
33% Avatar von deadparrot

33% Rezension zum Reichenberger Helles Schankbier

Avatar von deadparrot

Nun gut, ein nicht allzu kräftiges Schankbier soll es sein, aber das Reichenberger sieht ja im Glas schon richtig blass und schwachbrüstig, fast möchte man sagen kränklich aus. Oje. Dem Glas entsteigt der übliche Billigbier-Geruch von Cornflakes und Getreideeinheitsbrei. Leichte Malzsüße auf der Zunge, aber wirklich nur ansatzweise. Man merkt natürlich, dass dieses Bier mit Hopfenextrakt gebraut wurde. Wie sollte es bei einem Preis von 29 cent pro Flasche anders sein.

Mit sehr wenig Kohlensäure und noch weniger Geschmack ist dieses Bier vielleicht das wässrigste und charakterärmste, das ich je getrunken habe. Ein Körper ist quasi nicht vorhanden. Der einzige Grund, weshalb ich nicht die Mindestnote "widerlich" vergebe, ist, dass ich Wasser nicht für widerlich halte. Wo nichts an Aroma vorhanden ist, gibt es zumindest auch kein Fehlaroma.

Viel mehr gibt es zu diesem durch und durch trostlosen Bier eigentlich auch nicht zu sagen.

Bewertet am

58% Rezension zum Reichenberger Helles Schankbier

Avatar von fraser

Ein sehr süffiges Schankbier, bei dem man keine Angst haben muss - nach übermäßigem "Genuss" - einen dicken Kopf zu bekommen. Die leicht bittere Note wirkt zwar etwas störend, es ist aber trotzdem ein leckeres Bier für lange Abende am Lagerfeuer.

Bewertet am

64% Rezension zum Reichenberger Helles Schankbier

Avatar von Florian

Mein Reichenberger Schankbier hatte eine sehr leichte Trübung, die nach Filterung und Eiweißtrub aussehen. Das Bier ist ziemlich apfelig (und malzsüß), sehr leicht und mit einem Defizit an Kohlensäure ausgeliefert. Zum Ende hin wird es zunehmend bitter, was man anfangs überhaupt nicht dachte.

Alles in allem lecker, aber zu charakterschwach und somit nichts für jeden Gaumen.

Bewertet am

38% Rezension zum Reichenberger Helles Schankbier

Avatar von Hendrik

Wie Wasser, nur mit einem schlechtem Abgang. Das Bier ist billig, und so schmeckt es auch. Aber was tut man nicht alles für die Wissenschaft...

Bewertet am