Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Noteckie Jasne

  • Typ Untergärig, Helles Lager
  • Alkohol 5.6% vol.
  • Stammwürze 12.1%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 70% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#8278

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
70%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
70% Avatar von deadparrot

70% Rezension zum Noteckie Jasne

Avatar von deadparrot

Das letzte der Mitbringsel von meiner Polen-Reise vor ein paar Monaten! Ich freue mich auf das Helle aus Czarnków. das honiggolden im Glas liegt und einen wunderbar dicht malzigen, ja wirklich schon an Honig erinnernden Duft verströmt. Der Antrunk selbst kann mit diesem tollen Aroma leider nicht ganz mithalten, denn die süßen Aromen schaffen es nicht auf die Zunge. Dort verbleibt ein immer noch vollmundiger Geschmack, aber das Bier fühlt sich etwas trocken und fast schon mehlig an. Säure macht sich breit und transportiert nussige Aromen, die sich auf einer satten, malzigen Grundlage bewegen. Das ist ein sehr dicht gewobener Körper. Auch ein leicht holziger Geschmack, eine Note wie von einem Whiskyfass, ist mit dabei.

Das Bier könnte etwas mehr Kohlensäure vertragen: Es läuft schnell Gefahr, schal zu wirken. Der Abgang wird etwas bitter; leichte Abstriche gibt es hier für metallischen Beigeschmack, aber trotzdem fühlt sich das Bier insgesamt rund und ausgewogen an. Es überzeugt mich nicht ganz so wie das Dunkle aus derselben Brauerei, ist aber auf jeden Fall für ein helles Lager bemerkenswert aromatisch und daher geschmacklich wirklich interessant.

Ohne dass ich sie selbst besichtigt hätte, ist mir diese kleine großpolnische Brauerei mit ihren durchweg stark malzigen, nicht immer perfekten, aber liebevoll gemachten Bieren, die sich wohltuend von der geschmacklichen Palette der polnischen Standardbiere abheben, sehr sympathisch geworden. Vielleicht wird es bald Zeit für den nächsten Ausflug nach Poznań und Umgebung!

Bewertet am