Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Brouwerij De Eeuwige Jeugd

Amsterdam, Noord-Holland, Niederlande | Gegründet im Jahre 2016

„Die Ewige Jugend“ glaubt, dass Entspannung und Sensation die Zutaten für eine kleine Brauerei in Leben sind. Seit 2016 brauen wir gemütliche Biere. Bier, ja, weil wir keinen Zaubertrank herstellen, der wieder jung macht oder Ihnen große Kräfte verleiht.

Wir, die Gründer Thomas Oostdijck, Jules Oostendorp und Almer Cremer, haben versucht, den Geist jung zu halten, indem wir Entspannung und Sensation mitgebracht haben. Eine kleine Brauerei in Ihrem Leben.
Unsere Bier sind sehr leicht zu trinken, und bemerkenswert, dann mit Namen wie Bullebak oder Lellebel ist es nicht Ihr Standardbier, das Sie bestellen. Alle Biere sind ganz spielerisch nach altmodischem Namen der Schwörend oder Bettler mit einer liebevollen Sauce benannt. „Nitwit“, wer!
Jedes Bier hat seinen eigenen Charakter und gibt den Trinker genau die Qualitäten, die er von sich selbst überflutet.

Seit 2016 haben wir die Biere in unseren eigenen Nano-Brauerei, in Amsterdam-West, in kleinen Chargen gebraut, die dann in größeren Mengen in den Brauanlagen anderer Brauereien gebraut wurden.
2019 haben wir unser erstes Café in Amsterdam eröffnet, wo man genau das Gefühl der Ewigen Jugend kennenlernen kann.
Im November 2022 haben wir unseren eigenen Brauklub „Levenslang“ im ehemaligen Kesselhaus der Bijlmerbajes, das frühere Overamstel Gefängnis, eröffnet.
Seit April 2023 verfügt der Brauklub über eine eigene 20 HL Brauanlage, mit 6 Tanks, um neue Biere zu entwickeln und weiterhin die Nachfrage zu decken.Verfasst von der Brauerei

Link zur Webseite der Brauerei

#4686

Biere der Brauerei

Trage weitere Biere zur Brauerei ein

Brauereisuche

Ladeinformationsanzeige - Dieses Bild zeigt einen sich drehenden Halbkreis und soll dem Benutzer zeigen, dass die angeforderten Daten geholt werden.Suche Brauerei

Hier kannst Du nach einem Brauereiname oder Namensteil suchen. Gib bitte mindestens drei Zeichen ein.

Vergeblich gesucht? Dann melde uns doch einfach die Brauerei!