Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Turmbräu Winterbier

  • Typ
  • Alkohol 5.2% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer
#32049

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
64%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 6 Bewertungen
80% Avatar von MythosMan
67% Avatar von LordAltbier
64% Avatar von Bier-Sven
62% Avatar von Michl
57% Avatar von VMiki
54% Avatar von LimesFohlen

54% Ist das ein Winterbier?

Avatar von LimesFohlen

Hier habe ich ein dunkelbraunes, glanzfeines Bier mit recht flüchtiger Blume. Es riecht neutral. Der Antrunk ist schwach malzig. Im Mund kommen dann ein wenig Röstaromen dazu. Körper ist zwar vorhanden, doch diesen als vollmundig zu bezeichnen wäre recht verwegen. Im Abgang ist sehr wenig hopfen vorhanden aber es kommt ein leicht metallischer Nachgeschmack hervor. Dieser ist zwar nicht wirklich unangenehm aber erkennbar. Das Bier ist schon irgendwie süffig aber als Winterbier würde ich es nicht bezeichnen, eher als ein mildes Dunkelbier. Das Gebinde ist eine schwarz, rote 0,5l Dose.

Bewertet am

62% Winter aus'm Türmchen

Avatar von Michl

Servas!

Turmbräu Winterbier
Vollbier, Dunkles, kAp, 5.2%

Optik: starker beigender Schaum, Schwarzbraun
Geruch: röstig, leicht fruchtig Malz
Kohlensäure: leicht
Körper: leicht bis mittel
Geschmack:
  Antrunk: malzig, leicht herb
  Mittelteil: malzig Getreidig-würzig
  Abgang: röstig herb säuerlich
Süffigkeit: mittelhoch

Fazit:   6.0/10 Punkten
Ist halt ein einfaches dunkles Industriebier.
Ist akzeptabel.

Bewertet am

80% sehr dunkelrotes Winterbier

Avatar von MythosMan

Sehr dunkel, sehr schöne Kröne, ordentlich kernig malzig, sehr süffig. Angenehm überraschendes, schmackhaftes Winterbierchen. Für den Preis absolut top. Jetzt von Brauerei Mönchengladbach gebraut, nicht mehr Feldschlösschen. Gekauft im Penny.

Bewertet am

64% Ordentlich!

Avatar von Bier-Sven

Hätte ich bei dieser Preisklasse wirklich nicht erwartet.Für mich nicht herausragend jedoch fehlerfrei, wenn auch im späten Abgang etwas kantig.

Bewertet am

67% Nicht schlecht!

Avatar von LordAltbier

Der Antrunk ist kräftig hopfig-würzig-herb und man erkennt auch kräftige Röstmalz-Noten. Der Mittelteil ist etwas weniger herb aber dafür ist es hier etwas malziger und die Röstaromen sind kräftiger. Der Abgang ist enorm malzig mit einer sehr kräftigen Röstmalz-Note, es erinnert hier geschmacklich etwas an Kakao. Fazit: Ein recht gutes, kräftiges Bier. Gefällt mir.

Bewertet am