Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Statement Session Pale Ale

  • Typ Session Ale
  • Alkohol 4.9% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 68% von 100% basierend auf 4 Bewertungen und 3 Rezensionen

#34576

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
68%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 4 Bewertungen
76% Avatar von eddyelch
68% Avatar von MythosMan
64% Avatar von Jensdeja
63% Avatar von Bier-Klaus

76% Lecker leichtes Pale Ale mit einigen Bittereinheiten

Avatar von eddyelch

Gelb-orange trüb, deutlich sichtbare Hefeschlieren. Mittelfeinporige weiße Schaumkrone, rasch zerfallend. Fruchtiger Duft nach Bitterorange. Antrunk herb. Bitterer leicht wässriger Körper. Es schmeckt nach Bitterorange. Durch die Wässrigkeit wirkt das Bier recht schlank und ist dadurch sehr süffig. Ein schönes Sommerbier mit herb-fruchtigem Charakter. Ich finde es lecker.

Bewertet am

Anzeige

68% Fat Rhino Light

Avatar von MythosMan

Mal wieder Eichbaum goes LIDL...irgendwie wie das Fat Rhino, nur in wässriger, milder, leichter, süffiger...im Abgang sehr extraktisch, feinhopfrig...nie unangenehm oder bitter, schwer...ein einfaches IPA, dass man schnell wegzischen kann...sehr trübe im Glas

Bewertet am

63% Rezension zum Statement Session Pale Ale

Avatar von Bier-Klaus

Das Eichbaum Statement Session Pale Ale mit 4,9% ABV ist altgolden und sehr trüb. Die Blume ist klein und gemischtporig. Ich rieche schöne Aromen von Grapefruit und Zitrone. Der Antrunk beginnt schlank und angenehm gespundet. Ich schmecke wenig Getreide bevor der Hopfen zum Tragen kommt. Der Hopfengeschmack ist wie gerochen grapefruit- und Zitrusartig. Hier wurde zwar auch mit Extrakt gepfuscht, das schmeckt man aber erst ganz zum Schluss, vorher hat man die Eindrücke des zitralen Aromahopfens am Gaumen. Das ist gut trinkbar, weitaus besser als das Zwickl.

Bewertet am