Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Schönbrunner Burggraf Dunkel

  • Typ Untergärig, Dunkles
  • Alkohol 5.5% vol.
  • Stammwürze 13.1%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 68% von 100% basierend auf 4 Bewertungen und 3 Rezensionen

#4004

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
68%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 4 Bewertungen
73% Avatar von Hirsch
68% Avatar von bleppo
67% Avatar von ElftbesterFreund
63% Avatar von Bier-Klaus

63% Rezension zum Schönbrunner Burggraf Dunkel

Avatar von Bier-Klaus

Lang Bräu Burggraf Dunkel 5,5% ABV. Die Farbe ist wie dunkler Bernstein und blank. Es riecht leicht süß nach dunklem Malz. Der Körper ist mittel vollmundig und angenehm gespundet. Im Geschmack leicht röstig und etwas säuerlich. Die säuerlichen Aromen des dunklen Malzes machen einen schlanken Fuss, noch schlanker als beim Hochstahl Dunkel. Dazu kommt ein minimales Schokoladen Aroma. Dafür sind die Malzaromen auch nicht so bitter im Nachtrunk.

Bewertet am

Anzeige

73% Rezension zum Schönbrunner Burggraf Dunkel

Avatar von Hirsch

Schaum: weiß, mittelporig, spärlich und flüchtig
Farbe: schwarzrotbraun schimmernd, glanzfein
Geruch: schwach; nur ganz leicht röstig

Der Antrunk ist recht röstig-malzbitter mit viel Schwarzbrotkruste und gerösteter Haselnuss. Ein Hauch von dunklen Früchten (Zwetschge) und wenig Restsüße. Der Mittelteil wirkt eher schlank. Zum Glück ist die Spundung recht niedrig, das macht das Mundgefühl schön rund.

Nachtrunk: Erst im letzten Nachklapp spüre ich etwas Hopfenbittere. Mehr wäre aber auch nicht zuträglich.

Fazit: Ein schön geradliniges Dunkles.

Bewertet am

68% Gutes Dunkles!

Avatar von bleppo

Dieses rotbraune Dunkelbier sieht mit seiner soliden Schaumkrone recht ansprechend aus. Ein süßlich-malziger Duft steigt einem in die Nase. Es dominiert die ausgewogene Malznote und erst zum Ende kommt der Hopfen durch, dessen leichte Bitterkeit einen langen Abgang beschert. Man kann auch eine noch leichte Vanillenote wahrnehmen. Wirklich gut dieser Burggraf.

Bewertet am