Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Rügener Insel Brauerei - Snorkelers Sea Salt IPA

  • Typ Obergärig, Ale
  • Alkohol 0.5% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur liegt bei 9°C
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 82% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#34778

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
82%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
82% Avatar von Biermetal

82% Gefällt mir!

Avatar von Biermetal

Das Snorkelers Sea Salt ist ein alkoholfreies IPA mit - wie der Name sagt - Meersalz aufgepimpt. Es springt dabei auf den neueren Trend auf, alkoholfreie Craft-Biere herzustellen, die sich von den gewöhnlichen alkfreien Weizen oder Pilsener unterscheiden sollen. Die Frage dabei ist, lohnt sich ein Craft-Bier und der höhere Preis für ein "Kastriertes", wenn der Geschmacksträger Alkohol fehlt?

Im Fall des Snorkelers finde ich definitiv, denn es macht alles richtig. Beim Antrunk macht sich ein voller angenehmer Hopfenduft bemerkbar, das typische leicht zitrische Aromahopfenaroma zieht sich dann auch durch. Dabei kommen auch Bitterhopfen nicht zu knapp zum Einsatz was mir gefällt. Das zugesetzte (leichte) Salzgeschmack bindet sich wunderbar ein und macht Lust auf den nächsten Schluck. auch trägt er zu einem etwas volleren Körper bei und begegnet so gekonnt der Schwäche vieler anderen alkfreien Biere. Experiment gelungen!

Ich weiß zwar nicht was der Begriff IPA alkoholfrei soll, außer Marketing, wenn IPA doch ein Pale Ale mit mehr Umdrehungen bezeichnet? Also Pale Ale alkoholfrei würde einen besseren Eindruck vom Geschmack geben. Man sollte also kein typischen IPA Geschmack erwarten, dafür ist es dann wegen des fehlenden Alkohols zu wässrig. Aber jeder Ale Trinker kann hier bedenkenlos mal ins Insel Brauerei Regal greifen. Im Vergleich zum ebenfalls sehr guten Störtebeker Atlantik Ale alkoholfrei fehlt dem Snorkelers fast komplett die Süße und es ist weniger fruchtig, stattdessen kommt mehr Herbe und der Salzhauch hinzu, wobei es eindeutig ein Ale ist. Ein durchaus besonderes Bier das man mal probiert haben sollte! Ich reihe es zusammen mit dem Störtebeker auf den ersten Platz unter den alkoholfreien Bieren ein, die ich bis jetzt getrunken habe. Bei 2€ pro 33cl Flasche aber wird es etwas besonderes bleiben.

Bewertet am

Anzeige