Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Reblitz Dunkles Landbier

  • Typ Landbier
  • Alkohol 4.9% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 73% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#35834

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
73%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
73% Avatar von Hirsch

73% Rezension zum Reblitz Dunkles Landbier

Avatar von Hirsch

Ich hab’s auf meinen Frankentouren leider noch nie nach Nedensdorf geschafft. Umso froher bin ich, dass man im Landbierparadies gerade ein Holzfass vom Reblitz in Flaschen von Hand umgefüllt hat. Und so schmeckt das Fassbier aus der Flasche aus dem Glaskrug:

Schaum: mittelporig, eher flüchtig
Farbe: kastanienbraun mit ganz leicht rötlichem Schimmer
Geruch: kräftig nach Blockmalzbonbon mit Vanille

Der Antrunk ist ebenfalls schön vanillebetont mit Noten von süßem Röstmalz und wohl auch etwas Karamell. Der Körper ist eher schlank, die Spundung mittel mit recht groben CO²-Perlen. Im Mittelteil süße weinig-malzige Noten (Rote-Traubengelee?), dazu Anklänge an Schokolade mit Cremefüllung. Das Ganze mit einer leichten, schön anhängenden Bittere, die mir noch vom Röstmalz zu kommen scheint.

Nachtrunk: Zunächst wenig hopfig, dann doch mit einer gewissen derben Herbe. Doch bewahrt dieser leicht sperrige Abgang das Bier davor, in der fränkischen Dunkelbierlandschaft allzu beliebig zu wirnken.

Fazit: Nedensdorf im Bad Staffelsteiner Umland ist durchaus einen Ausflug wert, auch weil dieses Dunkle bestimmt ein guter Essensbegleiter zu den herzhaften Speisen der Region ist.

Bewertet am

Anzeige