Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Ratsherrn Moby Wit

  • Typ Obergärig, Witbier
  • Alkohol 5.1% vol.
  • Stammwürze 11.8%
  • Empfohlene Trinktemperatur liegt bei 8°C
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 77% von 100% basierend auf 5 Bewertungen und 3 Rezensionen

#25825

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
77%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 5 Bewertungen
Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
81%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung von Florian
83% Avatar von madscientist79
81% Avatar von Florian
76% Avatar von Bier-Sven
73% Avatar von Daniel McSherman
73% Avatar von JimiDo

73% Rezension zum Ratsherrn Moby Wit

Avatar von Daniel McSherman

hellgelb, leicht opal mit weißem Schaum. Frischer Zitrusduft. Ebenso frischer spritziger Antrunk. Geschmack würzif, leicht pfeffrig mit schöner Zitrus- und Koriandernote. Erfrischendes süffiges Wit.

Bewertet am

Anzeige

73% Rezension zum Ratsherrn Moby Wit

Avatar von JimiDo

Das Moby Wit ist die Hamburger Version eines belgischen Witbieres. Neben Pilsener Malz und Weizenmalz ist bei diesem Bier auch noch Hafermalz verarbeitet worden. Das Bier enthält 5,1 % Alkohol bei unbekannter Stammwürze. Ein ganz spezieller Hefestamm soll für besondere Aromen sorgen.

Im Glas habe ich ein trübes, sehr helles Bier was von einer guten, haltbaren Schaumkrone bedeckt wird. Der Antrunk ist etwas schlank. Es zeigt sich eine bananige Note. Eine schöne zitrale Säure macht das Bier frisch. Im Nachgang meine ich auch die Kamillenblüte zu schmecken. Alle anderen Aromen halten sich sehr zurück. Die versprochene pfeffrige Note mag ich nicht feststellen. Diese Interpretation einen Witbieres ist meines Erachtens sehr weit von einem echten belgischen Witbier weg. Probieren lohnt sich aber!

Bewertet am

81% Moby „das relaxte“ Wit

Avatar von Florian

Moby Wit duftet floral und erwartungsgemäß nach Koriander. Die Kamillenblüten machen das Ganze jedoch etwas runder und insgesamt macht dieses Bier Spaß. Es ist nicht flach, lässt aber auch unkomplizierten Genuss zu. Man kann aber genauso gut in die Tiefe eintauchen. Ziemlich gutes Bier.

Bewertet am